Photographie

Das Angebot reicht von Objekten aus der Frühzeit der historischen Photographie (Daguerreotypien, Ambrotypien, Pannotypien, etc.), über dekorative Ansichten antiker Stätten (Rom, Kairo, Jerusalem etc.) und seltene Reisealben aus fernen Regionen Asiens und des Nahen Ostens bis zur klassischen und zeitgenössischen Photographie. Abzüge von Schweizer Photographen wie Albert Steiner, Emil Meerkämper oder Adolphe Braun sind dabei ebenso vertreten wie Werke internationaler Künstler wie Marc Ferrez, Bert Stern oder Nobuyoshi Araki. Jüngste Ergebnisse haben gezeigt, dass spätere Abzüge genauso gefragt sind wie Vintages. Etablierte photographische Kunstwerke sind bereits im unteren vierstelligen Bereich zu finden, was dieses Gebiet insbesondere auch für junge Sammler attraktiv macht. Die aufstrebende Kunstrichtung "Photographie" ist noch ein junger Markt auf Auktionen, wodurch ihr Potenzial noch nicht ausgeschöpft ist.

Gabriel Müller

Hardturmstrasse 102
8031 Zürich
mueller@kollerauktionen.ch
+41 44 445 63 40

Kommende Auktionen

A191 - Photographie
02.12.2019 15.30 Uhr
ibid109 - Ibid Photographie
10.12.2019 16.30 Uhr

Vergangene Auktionen

ibid105 - Ibid Photographie
03.07.2019
A189 - Photographie
27.06.2019
 
A187 - Photographie
04.12.2018
 
A185 - Photographie
28.06.2018