Filter

X
Abteilung
Art Déco & Art Nouveau(69)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(10)
Accessoires(4)
Dosen / Schatullen / Tabatièren / Etuis(2)
Figuren (Objekte)(8)
Service / Serviceteile / Geschirr(1)
Kannen / Giessgefässe(1)
Kerzenhalter / Girandolen / Appliken(2)
Leuchter / Lampen / Appliken(10)
Schalen(5)
Schränke / Vitrinen / Bibliotheken(1)
Sitzmöbel(1)
Tierdarstellungen(1)
Vasen / Jardinièren / Zierobjekte(22)
Zierobjekte / Objets d'Art(1)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(10)
20. Jahrhundert(57)
21. Jahrhundert(2)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(10)
Jugendstil(34)
Art Déco(25)
X
Land/Region
Keine Angabe(10)
Europa(3)
Frankreich(40)
Niederlande(1)
Nordamerika / USA(10)
Österreich(3)
Osteuropa(1)
Schweiz(1)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(10)
Bronze / Metall(20)
Gemälde / Malerei(1)
Glas(32)
Holz(3)
Porzellan(3)

Suche


69 Treffer
A. LOIR

A. LOIR

BAROMETER "Nostradamus", um 1900.

Bronze braun patiniert mit weissem Marmorsockel.

Signiert A. Loir. H. 31 cm.

Verkauft für CHF 1 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALFONS MARIA MUCHA

ALFONS MARIA MUCHA

(1860-1939)

EVEIL DU MATIN, dat. 1899.

Farbige Lithographie. Stärker beschnitten: Ohne die umlaufenden Ränder, ohne den Titel. Am oberen Rand bis knapp innerhalb der Darstellung beschnitten. Ganzflächig mit Papier alt hinterlegt. Gleichmässig stärker gebräunt und etwas angestaubt mit Kratzer. Die äusseren Kanten stellenweise mit Bereibungen.

Signiert unten rechts. 35 x 100 cm.

Verkauft für CHF 1 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALFONS MARIA MUCHA

ALFONS MARIA MUCHA

(1860-1939)

L'ECLAT DU JOUR, dat. 1899.

Farbige Lithographie. Stärker beschnitten: Ohne die umlaufenden Ränder, ohne den Titel. Am oberen Rand bis knapp innerhalb der Darstellung beschnitten. Ganzflächig mit Papier alt hinterlegt. Gleichmässig stärker gebräunt und etwas angestaubt. Die äusseren Kanten stellenweise mit Bereibungen und Verfärbungen.

Signiert unten rechts. 35.5 x 100 cm.

Verkauft für CHF 1 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALFONS MARIA MUCHA

ALFONS MARIA MUCHA

(1860-1939)

REPOS DE LA NUIT, dat. 1899.

Farbige Lithographie. Stärker beschnitten: Ohne die umlaufenden Ränder, ohne den Titel. Am oberen Rand bis knapp innerhalb der Darstellung beschnitten. Ganzflächig mit Papier alt hinterlegt. Gleichmässig stärker gebräunt und etwas angestaubt. Die äusseren Kanten stellenweise mit Bereibungen und Verfärbungen.

Signiert unten rechts. 35.5 x 100 cm.

Verkauft für CHF 1 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALFRED BOUCHER

ALFRED BOUCHER

(1850 - 1934)

SKULPTUR "Hirondelle blessée", um 1900.

Bronze braun patiniert.

Signiert A. Boucher sowie mit Giesserstempel Susses frères éditeurs. H 81 cm.

Verkauft für CHF 4 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALFRED HEINRICH PELLEGRINI

ALFRED HEINRICH PELLEGRINI

(1881-1958)

NATURDARSTELLUNG, um 1900.

Aquarell. Stellenweise Stockflecken, kleine Knickfalten, im oberen Bereich kleine Löcher.

Signiert A. Pellegrini. 93 x 74 cm.

Verkauft für CHF 1 188 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ANDRE HUNEBELLE

ANDRE HUNEBELLE

VASE, um 1930.

Farbloses Glas formgepresst und geätzt mit Fischdekor.

Signiert A. Hunebelle, MODELE DEP DE R. COGNEVILLE, MADE IN FRANCE. H. 22 cm.

Verkauft für CHF 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ANONYME ARBEIT

ANONYME ARBEIT

EIN PAAR KARAFFEN, um 1900.

Farbloses Glas graviert mit Weindekor. Metallmontur vergoldet.

H. 33 cm.

Verkauft für CHF 1 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ANONYME ARBEIT

ANONYME ARBEIT

FAUTEUIL, um 1930.

Nussbaum geschnitzt in Hufeisenform mit Kannelierten Beinen.

70 x 64 x 74 cm.

Verkauft für CHF 2 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ANONYME ARBEIT

ANONYME ARBEIT

SKULPTUR, um 1920.

Bronze, Elfenbein geschnitzt. Junge Dame auf rotem Marmorsockel.

H. 32 cm.

Verkauft für CHF 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ANONYME ARBEIT

ANONYME ARBEIT

SKULPTUR, um 1930/40.

Bronze grün patiniert. Amazone auf grünem Marmorsockel.

H. 38 cm. L. 80 cm.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ANONYME ARBEIT

ANONYME ARBEIT

TISCHLAMPE, um 1930.

Metall verchromt mit Glaseinsätzen.

H. 51 cm.

Verkauft für CHF 1 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ANONYME ARBEIT

ANONYME ARBEIT

VÎDE-POCHES, um 1920.

Bulldogge in Bronze auf runder Marmorschale.

L. 30 cm.

Verkauft für CHF 1 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

CARLO BUGATTI

CARLO BUGATTI

(1856-1940)

STUHL, um 1900.

Dunkles Holz fein eingelegt mit geometrischen Ornamenten in Bein, Kupfer und Zinn. Sitz und Rückenlehnen zu restaurieren. Teilweise kleine Fehlstellen.

53 x 53 x 71 cm.

Verkauft für CHF 1 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

CHRISTIAN KRASS

CHRISTIAN KRASS

(1868-1957)

BUFFET, um 1940.

Zitronenholz teils schwarz lackiert. Front mit abklappbarer Schreibplatte über 3 Schubladen, flankiert von 2 Türen. Innen mit vier Schubladen und vier Fächern sowie goldfarben bemalt (wohl später). Bronze- und Messingbeschläge. Stellenweise kleine Risse und Kratzer.

Gestempelt Krass. 150 x 45 x 135 cm.

Verkauft für CHF 2 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DAUM NANCY

DAUM NANCY

TISCHLAMPE, um 1925.

Oranges Glas mit Schmiedeisenmontur.

Schirm signiert Daum Nancy. H. 48 cm.

Verkauft für CHF 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DAUM NANCY

DAUM NANCY

VASE, um 1910.

Gelbes Glas geätzt und emailliert mit Veilchendekor.

Signiert Daum Nancy France. H. 12.5 cm.

Verkauft für CHF 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DEGUE

DEGUE

FUSSVASE, um 1930.

Gelb, violettes Glas mit Fleckendekor.

Signiert Degué. H. 31 cm.

Verkauft für CHF 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DEGUE

DEGUE

VASE, um 1930.

Farbloses Glas mit polichromen Einschmelzungen. 2 applizierte Henkel in Violett.

Signiert Degué. H. 21 cm.

Verkauft für CHF 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DEGUE

DEGUE

VASE, um 1930.

Oranges Glas geätzt mit geometrischem Muster.

Signiert Degué. H. 34 cm.

Verkauft für CHF 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DERENNE

DERENNE

FIGUR, um 1925.

Metall braun patiniert. Tänzerin auf schwarzem Marmorsockel.

Signiert Derenne. H. 27 cm.

Verkauft für CHF 813 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DEUTSCHE ARBEIT

DEUTSCHE ARBEIT

SKULPTUR "MUSA", um 1930.

Kirschbaum geschnitzt. Täzerin auf rundem Sockel mit eingelegter Bronzeplakette. Sockel bezeichnet: "Musa eine Tanzlegende". "Der Madonna huldigt Musa betend wenn sie tanzt". Holz mit mehreren Rissen.

H. 101 cm.

Verkauft für CHF 1 188 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

EDOUARD MARCEL SANDOZ

EDOUARD MARCEL SANDOZ

(1881-1971)

DOSE "CANARD MANDARIN", um 1916.

Porzellan farbig staffiert.

Signiert Théodore Haviland Limoges, Ed. M. Sandoz. L. 25 cm.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

EMILE GALLE

EMILE GALLE

KLEINE TISCHLAMPE, um 1900.

Weisses Glas rot überfangen und geätzt mit Clematisdekor. Mündung beim Fuss mit kleiner Restaurierung.

Signiert Gallé. H. 43 cm.

Verkauft für CHF 5 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

EMILE GALLE

EMILE GALLE

SCHALE, um 1900.

Gelbes Glas rot überfangen und geätzt mit Cyclamendekor.

Signiert Gallé. D. 20 cm.

Verkauft für CHF 813 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr