Filter

X
Abteilung
Alte Grafik(54)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(54)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(54)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(54)
X
Land/Region
Keine Angabe(54)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(54)

Suche


54 Treffer
ABERLI, JOHANN LUDWIG (Winterthur 1723 - 1786 Bern).

ABERLI, JOHANN LUDWIG (Winterthur 1723 - 1786 Bern).

La Vallée Oberhasli dessiné et gravé par J.L.Aberli avec Privileg. Altkol. Umrissradierung, 21,5 x 35,4 cm. Echtgoldrahmumg.

Verkauft für CHF 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

AEBERLI, JOHANN LUDWIG (Winterthur 1723 - 1786 Bern).

AEBERLI, JOHANN LUDWIG (Winterthur 1723 - 1786 Bern).

Vue de Cerlier et du lac de Bienne. Kolorierte Umrissradierung, 32,5 x 49 cm. Echtgoldrahmen. - Leicht stockfleckig, verblasst und angestaubt.

Verkauft für CHF 150 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ASCHMANN, JOHANN JAKOB (1747 Thalwil 1809).

ASCHMANN, JOHANN JAKOB (1747 Thalwil 1809).

Lot von 2 Bll.: 1.Tischeloo am Zürichsee nach der Natur No.1.. Altkol. Umrissradierung, 14 x 21 cm. Im unteren Blattrand gestochen betitelt, nummeriert und signiert: J.Aschman fec.. Gerahmt. 2. Oberrieden, am Zürichsee, nach der Natur No.2.. Altkol. Umrissradierung, 14,1 x 22 cm. Im unteren Blattrand gestochen betitelt, nummeriert und signiert: J.Aschman fec.. Gerahmt. - Beide Blätter wenig gebräunt und mit einzelnen Stockfleckchen. Insgesamt in guter Erhaltung.

Verkauft für CHF 550 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ASCHMANN, JOHANN JAKOB (1747 Thalwil 1809).

ASCHMANN, JOHANN JAKOB (1747 Thalwil 1809).

Einzug der Eidgenössischen Truppen in Horgen den 28.ten Marti 1804. Zeichnet J: Aschmann. Aquarellierte Umrissradierung, 30,5 x 45,5 cm. Die Einfassungslinie mit brauner Feder. Im unteren Schriftrand mit brauner Feder betitelt und bezeichnet. Gerahmt. - Dezent stockfleckig, die obere rechte Ecke mit restauriertem Einriss. - Selten.

Verkauft für CHF 350 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BERN - KANTON.-

BERN - KANTON.-

Rordorf nach Johann Jakob Wetzel. Unterseen. Altkol. Aquatintaradierung, 19 x 27,5 cm. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder. Aus: Les Lacs de la Suisse, Zürich Orell Füssli, 1827. - Der Schriftrand leicht beschnitten und mit kleinem Rändchen um die Einfassungslinie. Wenige Gebrauchsspuren und einzelne dezente Braunfleckchen. Insgesamt noch in guter Erhaltung.

Verkauft für CHF 230 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BERN KANTON.-

BERN KANTON.-

Gabriel Ludwig Lory (1763-1840), zugeschrieben. Die Reichenbachfälle bei Meiringen. Aquarellierte Bleistiftzeichnung, 55,5 x 42,5 cm. Verso mit Bleistift zweifach alt bezeichnet: G.Lory père. Chute du Reichenbach. Gerahmt. - Sehr schöne, besonders fein und detaillreich ausgeführte Ansicht der berühmten Wasserfälle. - Mit wenigen winzigen Papierverlusten an den Aussenkanten. Ganzflächig mit Bütten alt hinterlegt. Geglättete horizontale Mittelfalte. Insgesamt gut erhalten.

Verkauft für CHF 700 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BIEDERMANN, JOHANN JACOB (Winterthur 1763 - 1830 Zürich).

BIEDERMANN, JOHANN JACOB (Winterthur 1763 - 1830 Zürich).

(Winterthur 1763 - 1830 Zürich)

Vue d'Altdorf, Lieu du Canton d'Uri, 1812/23.

Kolorierte Umrissradierung.

31,5 x 50 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 200 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DUNANT, PROSPER (1790 - 1878).

DUNANT, PROSPER (1790 - 1878).

Nach Jean Huber. Voltaire avec ses Vassaux à Fernex, 1811. Aquarellierte Umrissradierung, 28 x 38,5 cm. Unterhalb der Darstellung mittig betitelt, unten links mit schwarzer Feder signiert: P. Dunant fec. 1811. Echtgoldrahmung. - Alte Montierung. Etwas verblasst und gleichmässig leicht gebräunt.

Verkauft für CHF 150 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FREUDENBERGER, SIGISMOND (1745 Bern 1801).

FREUDENBERGER, SIGISMOND (1745 Bern 1801).

Familien- und Taufszene. Aquarellierte Umrissradierung, 21 x 25 cm. Echtgoldrahmung. - Mit kleinem Rand um die Darstellung und ohne den Schriftrand. Alte Montierung.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FÜSSLI, HEINRICH II (1755 Zürich 1829).

FÜSSLI, HEINRICH II (1755 Zürich 1829).

Nach Lafon. Vue de Morat. Altkol. Umrissradierung, 17 x 22,8 cm. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder. Im unteren Blattrand gestochen betitelt und signiert. - Mit dem Schriftrand und mit kleinem Rand um die Einfassungslinie. In farbrischer Erhaltung. - Selten.

Verkauft für CHF 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SARGANS.-

SARGANS.-

Schloss und Städtchen Sargans. 1825.

C. Heinzmann. Schloss und Städtchen Sargans. 1825. Kupferstich.31,5 x 40 cm. Gerahmt.

31,5 x 40 cm.

Verkauft für CHF 200 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

URI - KANTON.-

URI - KANTON.-

Franz Hegi nach Johann Jakob Wetzel (1781-1834). Vue prise de Brunnen vers le Canton d'Ury. Kolorierte Aquatintaradierung, 19,5 x 27,5 cm. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder. Appenzeller 222. - Mit dem Schriftrand und kleinem Rändchen um die Einfassungslinie. Leichte Gebrauchsspuren.

Verkauft für CHF 180 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LAGO MAGGIORE.-

LAGO MAGGIORE.-

Lot von zwei Ansichten: 1. C. Rordorf nach Johann Jakob Wetzel (1781-1834). Luvino. Altkol. Aquatintaradierung, 19,5 x 27,5 cm. Aus: Les Lacs de la Suisse, Zürich, Orell Füssli, 1827. - Mit den vollen Rändern. Diese leicht gebräunt, die Darstellung in farbfrischer Erhaltung. 2. Nach Gabriel Lory fils. Blick von Stresa zu den Borromäischen Inseln. Altkol. Aquatintaradierung, 19,5 x 28,5 cm. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder. - Mit kleinem Rändchen um die Einfassungslinie. Die Darstellung in schöner Erhaltung.

Verkauft für CHF 350 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

WETZEL, JOHANN JAKOB (Zürich 1781 - 1834 Richterswil).

WETZEL, JOHANN JAKOB (Zürich 1781 - 1834 Richterswil).

Gestochen von J. Hürlimann. Villa Pliniana. Lago di Como. Altkol. Aquatintaradierung, 25,5 x 33 cm. Publié par Orell Füssli & Comp. à Zurich. - Mit Rand um die Plattenkante. Die Ecken mit leichten Gebrauchsspuren. In sehr guter Erhaltung.

Verkauft für CHF 200 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BELLA, STEFANO DELLA (1610 Florenz 1664).

BELLA, STEFANO DELLA (1610 Florenz 1664).

Die Flucht nach Ägypten. Radierung, 12,2 x 10 cm. - Kräftigere und gleichmässiger Druck in guter Erhaltung.

Verkauft für CHF 150 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BOLSWERT, BOETIUS ADAMS (Bolsward 1580 - 1633 Antwerpen).

BOLSWERT, BOETIUS ADAMS (Bolsward 1580 - 1633 Antwerpen).

Nach Abraham Bloemaert (1566-1651). Lot von 3 Bll. aus der Folge von 20 Landschaften, 1613/14. Radierungen, jeweils ca. 15,8 x 20,4 cm. Roethlisberger 232, 236 und 241. Vor den gestochenen Nummerierungen unten links. - Jeweils mit den vollen Rändern. Mit brauner Feder am oberen rechten Rand alt nummeriert: 1, 13, 20. - Wenige Gebrauchsspuren und unbedeutende kleine Papierverluste in den Rändern. Schöner Erhaltungszustand. - Provenienz: Sammlung Richard Jung (1911-1986), Freiburg im Breisgau, Lugt 3791.

Verkauft für CHF 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DELACEOIX, EUGENE (Charenton-Saint-Maurice 1798 - 1863 Paris).

DELACEOIX, EUGENE (Charenton-Saint-Maurice 1798 - 1863 Paris).

Feuille de neuf Médailles Antiques, 1825. Lithographie in Braun, 22,5 x 33 cm (Blattgrösse). Im Stein unten mittig signiet: E. Delacroix. - Beigabe: Hogarth William. The Industrious Prentice. Kupferstich, 26,7 x 34,5 cm.

Verkauft für CHF 80 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DELACROIX, EUGENE (Charenton-St. Maurice 1798 - 1863 Paris).

DELACROIX, EUGENE (Charenton-St. Maurice 1798 - 1863 Paris).

Juive d'Alger/Une rue à Alger. Zwei Lithographien auf einem Bogen, 51,5 x 37 cm (Bogengrösse). Delteil-Strauber 101-102.

Verkauft für CHF 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DONGEN, KEES VAN (Delfshaven b. Rotterdam 1877 - 1968 Monte Carlo).

DONGEN, KEES VAN (Delfshaven b. Rotterdam 1877 - 1968 Monte Carlo).

Porträt des Journalisten und Schriftstellers M.J.Busse, 1899. Lithographie auf Velin, 31,1 x 27,2 cm. Unten rechts im Stein signiert und datiert: van Dongen. Paris 21. Oct. 99. - WVZ/ catalogue raisonné: Juffermans, Nr. JL 2.

Verkauft für CHF 320 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DÜRER, ALBRECHT (1471 Nürnberg 1528).

DÜRER, ALBRECHT (1471 Nürnberg 1528).

Konvolut von 9 Blättern aus der Folge: Marienleben. Dabei: 1. Joachims Opfer wird vom Hohenpriester zurückgewiesen, 1504. (Blatt 2); 2. Die Geburt Mariens, um 1503 (Blatt 5); 3. Die Heimsuchung, 1503/04. (Blatt 9); 4. Die Geburt Christi, um 1502/03. (Blatt 10); 5. Die Anbetung der Könige, um 1503. (Blatt 12) ; 6. Die Darstellung im Tempel, um 1505. (Blatt 13); 7. Der zwölfjährige Jesus im Tempel, um 1503. (Blatt 16); 8. Christus nimmt Abschied von seiner Mutter, um 1504. (Blatt 17); 9. Der Tod Mariens, 1510. (Blatt 18). Holzschnitte, jeweils ca. 30 x 21 cm. Späte Drucke ohne den Text, um/nach 1600. - Alle Bll. jeweils auf Unterlagenbögen alt aufgezogen. Überwiegend mit grösseren Erhaltungsmängeln.

Verkauft für CHF 2 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GOLTZIUS, HENDRIK (Mulbrecht 1558 - 1616 Haarlem).

GOLTZIUS, HENDRIK (Mulbrecht 1558 - 1616 Haarlem).

Die Muse Erato, 1592. Aus der Folge: Die neun Musen. Kupferstich, 23,4 x 16,4 cm. Bartsch 152; Hollstein 154; Strauss 305 IV (von V). - Schöner, klarer und gleichmässiger Druck mit kleinem Rändchen um die Darstellung. Gut erhalten.

Verkauft für CHF 200 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GOUDT, HENDRIK (1585 Utrecht 1630).

GOUDT, HENDRIK (1585 Utrecht 1630).

Nach Adam Elsheimer. Aurora - Landschaft in der Morgendämmerung, 1613. Radierung, 17 x 18,5 cm. Bartsch 7; Wurzbach 7; Dutuit 7; Hollstein 7 II. - Gleichmässiger Druck mit Rand um die Plattenkante. Leichte Gebrauchsspuren. Insgesamt in schöner Erhaltung.

Verkauft für CHF 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

JANINET, JEAN FRANCOIS (1752 Paris 1814).

JANINET, JEAN FRANCOIS (1752 Paris 1814).

Nach Adriaen van Ostade, 1778/79. Lot von zwei Stichen: 1. La Baraque rustique 2. La Chaumiere Flamande. Farbradierungen, jeweils 29,5 x 22,8 cm. Erschienen bei Francois Basan, Paris. In alten Goldrahmen als Gegenstücke gerahmt. - Stockfleckig und im Passepartoutausschnitt gebräunt. Nr. 1 mit Rand (ca. 1 cm) und die deutlich sichtbare Plattenkante. Nr. 2 mit kleinem Rändchen bzw. teils auf die Plattenkante geschnitten. - Provenienz: Sammlerparaffe, Lugt 2964; F. Baumgartner (19. Jh.), Wien, Lugt 2900 - Selten.

Verkauft für CHF 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MATHAM, JACOB (1571 Haarlem 1631).

MATHAM, JACOB (1571 Haarlem 1631).

Nach Hendrik Goltzius. Der Glaube, 1597. Kupferstich, 15,2 x 10 cm. Bartsch 117; Hollstein 256 III (von V). - Schöner, klarer Druck mit feinem Rändchen um die Plattenkante bzw. stellenweise auf diese geschnitten. Gut erhalten.

Verkauft für CHF 150 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PIRANESI, FRANCESCO (Rom 1758 - 1810 Paris).

PIRANESI, FRANCESCO (Rom 1758 - 1810 Paris).

S. Stefano Rotondo. 1. Aquedotti dell' Acqua Claudia. Radierung, 12,7 x 19,2 cm. - Schöner Druck mit Rand um die Plattenkante. Sehr gut erhalten.

Verkauft für CHF 150 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr