Filter

X
Abteilung
Zeichnungen Alter Meister(55)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(55)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(55)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(55)
X
Land/Region
Keine Angabe(55)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(55)

Suche


55 Treffer
TAVARONE, LAZZARO

TAVARONE, LAZZARO

(1556 Genua 1641)

Höfische Szene.

Feder in Braun, grau und braun laviert.

13,2 x 14,4 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MARCHETTI, MARCO

MARCHETTI, MARCO

(1528 - 1588 Faenza)

Entwurfstudie zu einer Groteske mit geflügelten Frauentorsi über Dämonenkopf.

Feder in Braun, braun laviert.

18 x 11,2 cm.

Verkauft für CHF 1 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MARCHETTI, MARCO

MARCHETTI, MARCO

(1528 - 1588 Faenza)

Groteske, geflügelte Frauenfigur. Entwurfsstudie zu einem Fresko.

Feder in Braun, braun laviert.

17 x 12,5 cm (unregelmässig beschnitten).

Verkauft für CHF 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LUCCHESE, MICHELE

LUCCHESE, MICHELE

(auch Michele GRECO , Michel Lucchesi, tätig in Rom zwischen 1534 - 1564), ZUGESCHRIEBEN

Eine antike Opferszene (Der Mysterienkult der Diana von Ephesos).

Rötel. Auf Bütten mit Wz. Trauben.

26,5 x 28 cm.

Verkauft für CHF 813 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

VINCI, LEONARDO DA

VINCI, LEONARDO DA

(Anchiano 1452 -1519 Amboise), UMKREIS

Porträt einer jungen Frau im Halbprofil nach rechts.

Feder und Pinsel in Braun, schwarzer Stift.

10 x 7,4 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 29 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ITALIENISCH, ENDE 16. JAHRHUNDERT

ITALIENISCH, ENDE 16. JAHRHUNDERT

Darstellung eines Apostels oder Propheten.

Feder in Braun.

10,2 x 5,8 cm ( die Ecken beschnitten).

Verkauft für CHF 563 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ITALIENISCH, 17. JAHRHUNDERT

ITALIENISCH, 17. JAHRHUNDERT

Einen Leichnam tragende Personen. Wohl Studie zu einer Grablegung Christi.

Feder in Braun. Die Einfassungslinie mit brauner Feder.

Alt montiert. Dort mit brauner Feder alt bezeichnet: Salvator R.

13 x 19,5 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FLORENTINISCH, MITTE 16. JAHRHUNDERT

FLORENTINISCH, MITTE 16. JAHRHUNDERT

Junger Mann mit Hut und Stab.

Rötel. Auf Bütten mit Wz. 33 mit Dreiblatt.

Am unteren Blattrand rechts mit brauner Tinte alt bezeichnet: FLORENTII. Weitere Annotationen mit brauner Feder.

28 x 12 cm.

Verkauft für CHF 2 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FLORENZ, UM/VOR 1600

FLORENZ, UM/VOR 1600

Weibliche Figurenstudie.

Rötel. Auf Bütten mit Wz. bekröntes Wappen mit gekreuzten Schwertern.

27 x 19 cm.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ITALIENISCH, 16./17. JAHRHUNDERT

ITALIENISCH, 16./17. JAHRHUNDERT

Studie zu einem Prunkpokal. Wohl nach Polidoro da Caravaggio.

Feder in Braun, rot und weiss laviert.

Am untern Rand und verso alt bezeichnet: Polidoro. Oben links nummeriert: 3.

25,5 x 16 cm (unregelmässig beschnitten, die oberen Ecken angeschrägt).

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

TROTTI IL MALOSSO, GIOVANNI BATTISTA

TROTTI IL MALOSSO, GIOVANNI BATTISTA

(Cremona 1556 - 1619 Parma)

Die Darbietung im Tempel.

Feder und Pinsel in Braun.

34,5 x 24 cm.

Verkauft für CHF 1 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

NALDINI, GIOVANNI BATTISTA

NALDINI, GIOVANNI BATTISTA

(1537 Florenz 1591)

Ein Apostel predigt bei einem Begräbnis.

Feder in Braun, Rötel.

Alte Montierung. Dort mit schwarzer Feder bezeichnet: Barol: Suardi, detto Bramantino.

19,7 x 28,2 cm.

Verkauft für CHF 10 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GAROFALO, BENVENUTO TISI

GAROFALO, BENVENUTO TISI

(1481 Ferrara 1559)

Die Jungfrau Maria von zwei Engeln gerahmt.

Feder und Pinsel in Braun, weiss gehöht.

Am unteren Rand links mit brauner Feder bezeichnet: B.V.D.Garofali.

23,5 x 16,5 cm.

Verkauft für CHF 9 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LAMARRA, FRANCESCO

LAMARRA, FRANCESCO

(Martina 1710 - 1780 Neapel)

Die Kreuzigung Petri.

Feder in Braun, schwarzer Stift.

Verso alt bezeichnet: F. Lamarra.

36 x 25 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MOLINARI, ANTONIO

MOLINARI, ANTONIO

(1655 Venedig 1704)

Der Tod des Heiligen Joseph.

Feder und Pinsel in Braun.

24,6 x 16,8 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PIRANESI, GIOVANNI BATTISTA

PIRANESI, GIOVANNI BATTISTA

(Mogliano 1720 - 1778 Rom), ZUGESCHRIEBEN

Rückenansicht eines Mannes in leicht gebeugter Haltung.

Feder in Braun.

12,5 x 7,9 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 4 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

NIEDERLÄNDISCH, 17. JAHRHUNDERT

NIEDERLÄNDISCH, 17. JAHRHUNDERT

Die Verkündigung Mariens.

Feder in Schwarz, Pinsel in Grau. Auf blauem Bütten.

Verso mit rotem Stift bezeichnet: van Dyck

26,5 x 18,5 cm (der obere Bildbereich bogenförmig beschnitten).

Verkauft für CHF 1 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ASPER, HANS

ASPER, HANS

(1499 Zürich 1571)

Forelle.

Aquarell.

8,6 x 35 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 12 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

EVERDINGEN, ALLART VAN

EVERDINGEN, ALLART VAN

(Alkmaar 1621 - 1675 Amsterdam), ZUGESCHRIEBEN

Landschaft mit grossem Segelboot, im Hintergrund ein herrschaftliches Gebäude.

Feder und Pinsel in Braun.

10,4 x 10,2 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 5 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FRAGONARD, JEAN-HONORÉ

FRAGONARD, JEAN-HONORÉ

(Grasse1732 - 1806 Paris), UMKREIS

Ein lesender Philosoph.

Bister, laviert über Vorzeichnung in schwarzer Kreide auf feinem Papier vergé. Rötliche Farbe entlang der oberen Papierkante.

Verso mit Bleistift bezeichnet: Le Philosophe.

19,7 x 25,4 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 3 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DENIFLE, JOHANN PETER

DENIFLE, JOHANN PETER

(Vulpmes/Tirol 1739 – 1808 Innsbruck)

Porträt der Erzherzogin Maria Elisabeth (1743-1808).

Schwarze Kreide, weiss gehöht, auf blauem Bütten.

Auf dem Untersatzbogen unten rechts mit brauner Feder alte Zuschreibung: P.Denifle

37,7 x 26,5 cm.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

VELDE, ADRIAEN VAN DE

VELDE, ADRIAEN VAN DE

(1635 Amsterdam 1672), ZUGESCHRIEBEN

Sitzende junge Bäuerin in seitlicher Ansicht nach links und weitere Arm-und Schulterstudie.

Rötel auf Bütten mit Wz. Hund, ganze Figur mit vierblättrigem Blatt auf einkonturiger Stange ( Arnhem, um 1520; Piccard Nr. 86529).

Unten links wohl von fremder Hand monogrammiert: V.Velde.

23,3 x 19,6 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 8 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GANDOLFI, UBALDO

GANDOLFI, UBALDO

(San Matteo della Decima, 1728 - 1781 Ravenna)

Der Evangelist Markus mit dem Löwen.

Feder in Braun.

Mit brauner Feder unten links bezeichnet: Gandolfi.

21 x 16,8 cm (im Oval).

Verkauft für CHF 4 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BOSSI, GIUSEPPE

BOSSI, GIUSEPPE

(Busto Arsizio 1777 - 1815 Mailand)

Erminia mit dem alten Bauern. Verso: Männlicher Torso.

Feder in Braun, braun laviert über schwarzer Kreide. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder.

Am unteren Rand mit brauner Feder betitelt: Erminia col vecchio pastore. Mit brauner Feder links nummeriert: 99.

28,5 x 21,5 cm.

Verkauft für CHF 1 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ORLEY, JAN VAN

ORLEY, JAN VAN

(1665 Brüssel 1735)

Die Anbetung der Hirten.

Feder in Braun, Pinsel in Grau.

In der unteren rechten Ecke mit brauner Feder signiert: V.Orly.

18 x 24,9 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr