Filter

X
Abteilung
Alte Grafik(36)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(2)
Keine Zuteilung(1)
Christlich-religiöse Motive(6)
Figurendarstellungen(5)
Genreszenen / Interieur(4)
Historienmalerei / Mythologie(5)
Landschaften(5)
Portraits / Bildnisse(2)
Stadtansichten / Strassenszenen / Architektur(4)
Stillleben(1)
Veduten / Capriccio(1)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(24)
17. Jahrhundert(4)
18. Jahrhundert(6)
19. Jahrhundert(2)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(2)
Keine Zuteilung(8)
Mittelalter / Romanik / Gotik(1)
Renaissance / Manierismus(9)
Barock(4)
Biedermeier(1)
Romantik(4)
Realismus / Naturalismus(6)
Impressionismus / Postimpressionismus(1)
X
Land/Region
Keine Angabe(2)
Deutschland(10)
England / UK(3)
Frankreich(1)
Italien(2)
Niederlande(7)
Schweiz(11)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(2)
Aquarell / Zeichnung / Collage(3)
Druckgraphik / Multiple(31)

Suche


36 Treffer
GENF.-

GENF.-

Alexandre FAIZAN (1791-1871).

Vue de Genève. Um 1820/30.

Altkolorierte Radierung mit Aquatinta. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder.

Im unteren Blattrand gestochen betitelt und signiert: Faizan.

46 x 67 cm. Echtgoldrahmung.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PIERRE-SAMUEL-LOUIS JOYEUX

PIERRE-SAMUEL-LOUIS JOYEUX

(La Tour-de-Peilz 1749 - 1818 Vevey)

Mit Friedrich-Georg WEXELBERG (1745 - um 1820). Le Château de Chillon.

Aquarellierte Umrissradierung. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder.

33 x 50 cm. Echtgoldrahmung.

Verkauft für CHF 1 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ZÜRICH.-

ZÜRICH.-

Bartholomé FEHR (St. Gallen 1747-1811).

Vûe et environs de la Ville de Zuric pris de l'Hotel de l'Epée. Um 1790.

Altkolorierte Umrissradierung. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder.

Im Blattrand unten rechts gestochen bezeichnet: chez J.P.Fehr et Comp.

25 x 42 cm. Echtgoldrahmung.

Verkauft für CHF 1 063 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SIGISMOND FREUDENBERGER

SIGISMOND FREUDENBERGER

(1745 Bern 1802)

Les Soins maternels.

Altkolorierte Umrissradierung auf festem Bütten. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder.

17,5 x 23 cm (Bogengrösse: 22,5 x 30 cm).

Verkauft für CHF 1 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SIGISMOND FREUDENBERGER

SIGISMOND FREUDENBERGER

(1745 Bern 1802)

La Balanceuse.

Altkolorierte Umrissradierung.

Unterhalb der Darstellung links gestochen signiert: S. Freudenberger fecit.

19 x 14,7 cm (Blattgrösse: 26 x 21 cm).

Verkauft für CHF 1 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

WESTSCHWEIZ - KARTE.-

WESTSCHWEIZ - KARTE.-

Henri MALLET (1727-1811).

Carte de la Suisse Romande qui comprend le Pays de Vaud et le gouvernement d'Aigle, dépendant du canton de Berne : divisés en leurs bailliages où l'on a distingué ceux qui appartiennent au canton de Fribourg et ceux qui sont possedés en commun par ces deux républiques ainsi que les états et pays adjacents / levée géométriquement ... par le S. H. Mallet. 1781.

Teilkolorierte Kupfer-Karte über 8 montierte Bögen.

136 x 109 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ARTHUR CROFT

ARTHUR CROFT

(1828 - 1893)

Blick auf das Matterhorn.

Aquarell.

Unten rechts mit schwarzer Feder signiert und datiert: Arthur Croft 1872.

76 x 53 cm (licht). Echtgoldrahmung.

Verkauft für CHF 2 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

JOHANN JAKOB WOLFENSBERGER

JOHANN JAKOB WOLFENSBERGER

(1797-1850)

Ansicht aus der Gegend von Hottingen.

Aquarell.

Unten links signiert "Wolfensberger".

38,8 x 26,5 cm.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LONDON - STADTPLAN.-

LONDON - STADTPLAN.-

John ROCQUE (um 1709-1762) und Richard PARR.

Accurata Descriptio URBIUM LONDINENSIS et WESTMONASTERIENSIS, nec non MUNICIPII SOUTHWARK- / ENSIS, et universæ REGIONIS ad decem ferè undique Millia passuum, incepta Anno 1741 et absoluta Anno 1745 IOANNE ROCQUIS Topographo. An Exact Survey of the CITY'S of LONDON, / WESTMINSTER y.e Borough of SOUTH.W.ARK and the // COUNTRY NEAR TEN MILES ROUND BEGUN IN 1741 & ENDED IN 1745 / BY JOHN ROCQUE LAND SURVEYOR & ENGRAU'D BY RICHARD PARR. CARTE Topographique des VILLES de LONDRES et de WESTMINSTER, du BOURG de SOUTHWARK, / et de Leurs Environs Levè tres exactement sur les lieux par JEAN ROCQUE en 1741, et finis en 1745. Publiè en 1746, selon une Acte de Parlement To the Right Honourable / Richard Boyle, / Earl of Burlington & Cork, Viscount Dungarvon / Baron Clifford of Lanesborough and Baron Boyle of Donghall, / One of his Majesty's most honorable Privy Council, / And Knight of the Most Noble Order of the Garter. / this Map is humbly Dedicated by / His Lordships, / Most obedient and / humble Servant / J: Rocque. [sheet IX: 5e & sheet VIII: 1e] Published by J. Rocque According to Act of Parliament Feb.y 13.th 1744. Next y.e Duke of Graftons Head Hide Park Corner. / Where may be had the Plans of the large Survey of London, Bristol, Exeter, Lyon, and of some Noblemens Gardens &c. by y.e said J. Rocque. Publish'd 29.th of April according to Act of Parliament by John Rocque 1746.

Altkolorierte Kupfer - Karte über 16 montierte Bögen.

Einzelkarten jeweils ca. 50 x 62 cm. Gesamtgrösse ca.190 x 260 cm. Goldrahmen.

Verkauft für CHF 4 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ABRAHAM-LOUIS-RODOLPHE DUCROS (UMKREIS)

ABRAHAM-LOUIS-RODOLPHE DUCROS (UMKREIS)

(Yverdon-les-Bains 1748 - 1810 Lausanne)

Blick auf das Kolosseum mit reicher Figurenstaffage.

Feder in Grau, Aquarell, auf festem Velin.

64 x 95 cm (licht). In alter Echtgoldrahmung.

Verkauft für CHF 1 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LUCAS CRANACH D. Ä.

LUCAS CRANACH D. Ä.

(Kronach 1472 - 1553 Weimar)

Ein sächsischer Prinz auf Wildschweinjagd. Um 1507.

Holzschnitt.

Im Druckstock unten rechts mongrammiert: LC.

17,7 x 12,5 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 2 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LUCAS CRANACH D. Ä.

LUCAS CRANACH D. Ä.

(Kronach 1472 - 1553 Weimar)

Adeliges Paar zur Jagd ausreitend, 1506.

Holzschnitt.

Im Druckstock unten rechts monogrammiert: LC.

18 x 12,5 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 2 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

HANS WECHTLIN

HANS WECHTLIN

(Strassburg, um 1485 - nach 1520)

Christus am Ölberg, 1508.

Holzschnitt auf Bütten mit Wz. Hand.

Im oberen Blattrand mit brauner Feder von Hand alt bezeichnet (nicht idenifiziert).

21,1 x 16,5 cm (Blattgrösse): 29 x 20,4 cm). Gerahmt.

Verkauft für CHF 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LUCAS VAN LEYDEN

LUCAS VAN LEYDEN

(1494 Leyden 1533)

Die Rückkehr des verlorenen Sohnes. Um 1510.

Kupferstich.

Am unteren Blattrand rechts gestochen monogrammiert: L.

18,3 x 24,3 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALBRECHT DÜRER (KOPIST)

ALBRECHT DÜRER (KOPIST)

(1479 Nürnberg 1528)

Friedrich der Weise, Kurfürst von Sachsen. 1524.

Kupferstich.

18,8 x 12,4 cm. Im schwarzen Rahmen mit umlaufender vergoldeter Schrift: D. Fridr Duci Saxon S R Imp. Archim Electori Delin Albertus Durer MDXXIIII.

Verkauft für CHF 688 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALBRECHT DÜRER

ALBRECHT DÜRER

(1471 Nürnberg 1528)

1. Das Marienleben (1502-1511); 2. Die Grosse Passion; 3. Die Apokalypse. Lateinische Textausgaben von 1511. Die drei komplette Folgen zu einem Buch gebunden.

Insgesamt 48 Holzschnitte.

Alle Blätter jeweils im Druckstock monogrammiert, einzelne datiert.

Gebunden in einem Buch mit Pergamenteinband um 1900 mit schwarz geprägtem Rückentitel (altes Signaturmärkchen am Rücken). Buchgrösse: 59 x 46 cm.

Verkauft für CHF 244 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALBRECHT DÜRER

ALBRECHT DÜRER

(1471 Nürnberg 1528)

Christus am Kreuz. Blatt 8 der grossen Holzschnittpassion. Um 1498.

Holzschnitt.

Im Druckstock unten mittig monogrammiert: AD.

39,2 x 28,2 cm (Blattgrösse). Gerahmt.

Verkauft für CHF 6 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALBRECHT DÜRER

ALBRECHT DÜRER

(1471 Nürnberg 1528)

Mariens Verehrung. Um 1502. Blatt 20 der Folge: Das Marienleben.

Holzschnitt auf Bütten mit Wz. Lilienwappen mit Krone (Meder 122).

31 x 22 cm (Gesamtgrösse).

Verkauft für CHF 1 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALBRECHT DÜRER

ALBRECHT DÜRER

(1471 Nürnberg 1528)

Die apokalyptischen Reiter, um 1497/98. Blatt 5 der Folge: Die Apokalypse.

Holzschnitt auf Bütten mit Wz. Blume mit Dreieck (Meder 127).

Im Druckstock mittig monogrammiert: AD.

39 x 27,5 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 58 860 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALBRECHT DÜRER

ALBRECHT DÜRER

(1472 Nürnberg 1528)

Maria mit Zepter und Sternenkrone, 1516.

Kupferstich.

Unten links gestochen monogrammiert: AD.

11,7 x 7,3 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 2 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

HENDRIK GOLTZIUS

HENDRIK GOLTZIUS

(Muhlbrecht bei Venloo 1558 - 1617 Haarlem)

Marcus Curtius auf einem Pferd, 1586. Aus der Folge: Römische Helden.

Kupferstich auf Bütten mit Wz. Bekröntes Wappen mit Fleur de Lis.

Innerhalb der Darstellung unten links gestochen nummeriert: 4; monogrammiert (ligiert): HG fecit.

37 x 24,1 cm.

Verkauft für CHF 2 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

REMBRANDT HARMENSZ VAN RIJN

REMBRANDT HARMENSZ VAN RIJN

(Leiden 1606 - 1669 Amsterdam)

Jan Uytenbogaert, Prediger der Remonstranten. 1635.

Radierung auf Bütten mit Wz. Schellenkappe (fragmentiert).

22,3 x 17,7 cm (die obere Hälfte auf die Einfassungslinie geschnitten).

Verkauft für CHF 2 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

REMBRANDT HARMENSZ VAN RIJN

REMBRANDT HARMENSZ VAN RIJN

(Leiden 1606 - 1669 Amsterdam)

Der Zinsgroschen. 1635.

Radierung.

7,3 x 10,4 cm.

Verkauft für CHF 688 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

REMBRANDT HARMENSZ VAN RIJN

REMBRANDT HARMENSZ VAN RIJN

(Leiden 1606 - 1669 Amsterdam)

Jan Uytenbogaert, Prediger der Remonstranten. 1635.

Radierung.

Am oberen Rand gestochen signiert und datiert: Rembrandt f. 1635.

23,5 x 18,8 cm (Blattgrösse).

Verkauft für CHF 2 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

REMBRANDT HARMENSZ VAN RIJN

REMBRANDT HARMENSZ VAN RIJN

(Leiden 1606 - 1669 Amsterdam)

Zwei männliche Akte. Im Hintergrund: Frau mit Laufställchen. Um 1646.

Radierung.

19,4 x 13 cm.

Verkauft für CHF 2 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr