Filter

X
Abteilung
Porzellan & Fayence(38)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(38)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(38)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(38)
X
Land/Region
Keine Angabe(38)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(38)

Suche


38 Treffer
LOT VON 10 FLÜELIGLASFLASCHEN MIT EMAILMALEREI,

LOT VON 10 FLÜELIGLASFLASCHEN MIT EMAILMALEREI,

Schweiz und Alpenland, 18. und 19. Jh.

Jede Vierkantflasche mit unterschiedlicher Emailmalerei. Zum Teil originale Zinnmontierung. Gebrauchsspuren (10)

Verkauft für CHF 2 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

OVALE FAYENCE SCHALE 'PLAT OVALE À CORNICHE ET FLEURS FINES',

OVALE FAYENCE SCHALE 'PLAT OVALE À CORNICHE ET FLEURS FINES',

Strassburg, Werkstatt Paul Hannong, um 1754-1762.

Bemalt mit einer Einzeltulpe und verstreuten Blumen. Braunes Filet. PH Monogramm Marke.

D 29 cm. Restaurierungen und Haarriss.

Verkauft für CHF 313 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

2 KLEINE FAYENCE FLASCHENKÜHLER 'FLEURS CHATIRONNÉES',

2 KLEINE FAYENCE FLASCHENKÜHLER 'FLEURS CHATIRONNÉES',

Strassburg, Werkstatt Joseph Hannong, um 1763-1770.

Bemalt mit konturierten Blumen. JH Monogramm und Modellnummer 542 in Blau.

H 10,5 cm. Restaurierung am Rand. (2)

Verkauft für CHF 313 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MUSCHELFÖRMIGE FAYENCE ANBIETSCHALE,

MUSCHELFÖRMIGE FAYENCE ANBIETSCHALE,

Strassburg, Werkstatt Joseph Hannong, um 1773-1770.

Konturiertes Blumenbouquet. JH Monogramm Marke und Modellnummer 775 in Blau.

D 22 cm.

Verkauft für CHF 188 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FAYENCE TASSE MIT BLUMENBOUQUETS,

FAYENCE TASSE MIT BLUMENBOUQUETS,

wohl Strassburg, 18. Jh.

Der Henkel gerippt. Bemalt mit einem Gartenblumenstrauss mit einer Tulpe und einer Nelke. Ohne Marke.

H 6,5 cm.

Verkauft für CHF 150 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LOT VON 3 FAYENCE CREMETÄSSCHEN MIT DECKEL, 'POTS À JUS',

LOT VON 3 FAYENCE CREMETÄSSCHEN MIT DECKEL, 'POTS À JUS',

Ostfrankreich, 18. Jh.

Mit konturierten und freigemalten Blumen bemalt. Ohne Marke.

H 7,5 cm. Kleine Randbestossungen (6)

Verkauft für CHF 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LOT VON TASSEN UND UNTERTASSEN 'A PAESI DI PORPORA',

LOT VON TASSEN UND UNTERTASSEN 'A PAESI DI PORPORA',

Doccia, Manufaktur Ginori, um 1745-1748.

Landschaftsinseln in Camaïeu Purpur. Bestehen aus 4 Kaffeetassen, 3 Teetassen und 6 Untertassen. Ohne Marke. 2 kleine min. Randbestossungen.

Verkauft für CHF 438 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ASSORTIERTES DEJEUNER MIT LANDSCHAFTSMALEREI,

ASSORTIERTES DEJEUNER MIT LANDSCHAFTSMALEREI,

Ludwigsburg und Niderviller, um 1770.

Feine Landschaftsszenen mit Architekturen, Insekten auf einigen Teilen und Goldrändern. Bestehend aus: 1 rautenförmiges Tablett (signiert mit CC-Monogramm und Kurhut) 5 Tassen und Untertassen (signiert Nid. in Purpur) 1 Zuckerdose und Deckel 1 kleine Kaffeekanne und Deckel.

(15)

Verkauft für CHF 563 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FOLGE VON 6 TASSEN UND UNTERTASSEN, LANDSCHAFTSDEKOR IN PURPUR CAMAÏEU,

FOLGE VON 6 TASSEN UND UNTERTASSEN, LANDSCHAFTSDEKOR IN PURPUR CAMAÏEU,

Meissen, um 1770. KATALOGERGÄNZUNG: 1 Tasse mit flacher Randbestossung, Henkel 1 Tasse repariert.

Aus einem Teeservice. Bemalt mit purpurfarbenen Landschaftsinseln. Unterglasurblaue Schwertermarken mit Punkt.

(12)

Verkauft für CHF 813 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

RASTENDE SCHÄFERIN,

RASTENDE SCHÄFERIN,

Meissen, um 1755.

Auf einem Felssockel mit Spazierstock und Blumenkorb in der Hand und Schaf zu ihren Füssen. Unterglasurblaue Schwertermarke.

L12 cmx 14 cm. Restauriert.

Verkauft für CHF 438 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PAAR KLEINE KABINETTVASEN MIT WIDDERKOPFHENKELN,

PAAR KLEINE KABINETTVASEN MIT WIDDERKOPFHENKELN,

Meissen, um 1780-1815.

In einer Louis-XVI Form mit seitlichen Widderköpfen als Handhaben zwischen Reliefgirlanden. Bemalt mit Landschaften mit ländlichen Figuren. Unterglasurblaue Schwertermarke mit Stern.

H 15 cm/17,5 cm. 1 Deckel fehlt. (3)

Verkauft für CHF 725 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

TASSE UND UNTERTASSE,

TASSE UND UNTERTASSE,

Meissen, Marcolini, um 1775-1815.

Bemalt mit einem Medaillon mit figürlichen Szenen in der Art der englischen Genremalerei, in einer vergoldeten Blattbordüre.. Unterglasurblaue Schwertermarke mit Stern.

Verkauft für CHF 438 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FLÖTESPIELENDER KNABE,

FLÖTESPIELENDER KNABE,

Meissen, Mitte 18. Jh.

Auf einem hohen Rundsockel stehend mit einer Flöte in beiden Händen. Unterglasurblaue Schwertermarke.

H 15,5 cm. Restauriert.

Verkauft für CHF 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

TEILE EINES 'ZWIEBELMUSTER' SPEISESERVICES (37 TEILE),

TEILE EINES 'ZWIEBELMUSTER' SPEISESERVICES (37 TEILE),

Meissen, um 1900 bis nach 1934. KATALOGKORREKTUR: DIE SUPPENTERRINE ASSORTIERT, MANUFAKTUR 'MEISSEN Teichert'.

Bemalt in Unterglasurblau in Anlehnung an ostasiatische Dekorvorbilder. Bestehend aus: 12 Speiseteller 9 Suppenteller 6 Vorspeiseteller 1 Karrée Gemüseschüssel 1 runde Gemüseschüssel 1 ovale Suppenterrine 1 Karrée Deckelterrine 1 grosse runde Platte (34,5 cm) 2 ovale Platten (30 cm/36 cm) 1 ovale kleine Schale Unterglasurblaue Schwertermarken mit und ohne Knäufe. Die Suppenterrine assortiert, gemarkt 'Meissen', Manufaktur Teichert.

(37)

Verkauft für CHF 2 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

UMFANGREICHES SPEISESERVICE 'FORM ROKOKO' MIT BLUMENMALEREI UND GOLDRÄNDERN (90 Teile),

UMFANGREICHES SPEISESERVICE 'FORM ROKOKO' MIT BLUMENMALEREI UND GOLDRÄNDERN (90 Teile),

Nymphenburg, modern. Formen für das 'Churfürstliche Hofservice' von 1760.

Bestehend aus: 4 ovale Henkelplatten in unterschiedlichen Grössen (D 21-30 cm) 12 Suppentassen mit Deckel und Unterteller 1 ovale Deckelterrine mit Zitronenknauf und Présentoir (30 cm/40 cm) 2 Salièren 2 Salzstreuer 24 Speiseteller 1 Gemüseschüssel in Karréeform 1 runde Deckelterrine mit Zitronenknauf und Présentoir (22 cm/ 34 cm) 1 Saucière 1 Fischplatte 12 kleine Salatteller 1 rund Platte. Wappenschild eingepresst und gedruckt in Grün über 'Nymphenburg'.

(90)

Verkauft für CHF 4 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

8 TELLER AUS EINEM DESSERTSERVICE,

8 TELLER AUS EINEM DESSERTSERVICE,

Meissen, um 1900.

4 kleine und 4 grosse Teller. Bemalt mit Blumenbouquets, die Ränder mit Durchbruch in der Art des 'Brühlschen Allerlei'. Unterglasurblaue Schwertermarken mit Knäufen, Pressnummern.

D 16 cm/ 25,5 cm. 2 Teller mit Schleifspuren in der Unterglasurblauen Marke (8)

Verkauft für CHF 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PAAR SCHÄFERFIGUREN,

PAAR SCHÄFERFIGUREN,

Meissen, um 1880-1900.

Jede Figur auf einem erhöhten Rocaillesockel stehend, die Dame mit Blumen gefüllter Schürze und liegendem Schaf zu ihren Füssen, der Kavalier mit einem Korb von Äpfeln in einer Hand, ein springender Hund zu seinen Füssen. Unterglasurblaue Schwertermarke mit Knäufen, Modellnummer 1. eingeritzt, Pressnummern, Malernummer 34. in Orange.

H 26 cm/27 cm. Minimal bestossen. (2)

Verkauft für CHF 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

UMFANGREICHES SPEISESERVICE MIT BLUMENBOUQUETS UND GOLDRÄNDERN (196 TEILE),

UMFANGREICHES SPEISESERVICE MIT BLUMENBOUQUETS UND GOLDRÄNDERN (196 TEILE),

Meissen, modern, 2. Hälfte 20. Jh.

Bemalt mit grossen Blumenbouquets und Goldrändern. Bestehend aus: 1 Suppenterrine und Deckel 2 Gemüseterrinen und Deckel 6 Eierbecher 18 Speiseteller 12 Suppenteller 12 Platzteller 2 Kompottschälchen 1 Karreeschüssel 3 ovale Platten 4 runde Platten 12 Brotteller 12 kleine Vorspeiseteller 2 grosse Saucièren 2 kleine Saucièren 12 Schalen 8 kleine Schalen 5 Aschenbecher 6 ovale kleine Schälchen 2 kleine ovale Platten 2 kleine Karreeschüsseln 12 Kaffeetassen und Untertassen 12 Teetassen und Untertassen 2 runde Untersetzer für Kannen 1 Kaffeekanne und Deckel 1 Teekanne und Deckel 1 Milchkanne und Deckel 2 Rechauds 1 Cremier 1 Zuckerdose 2 rechteckige Kuchenplatten 1 runde Biskuitschale 1 runde durchbrochene Biskuitschale 2 Teelichter mit Deckel. Unterglasurblaue Schwertermarken, Malermarken.

(196)

Verkauft für CHF 5 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

TEESERVICE 'EICHENLAUB' FÜR 6 PERSONEN,

TEESERVICE 'EICHENLAUB' FÜR 6 PERSONEN,

Meissen, modern, nach 1948.

Bestehend aus: 1 Milchkännchen, 1 Zuckerdose, 6 Tassen und Untertassen, 6 kleine Teller. Unterglasurblaue Schwertermarke.

(21)

Verkauft für CHF 1 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

TEESERVICE 'BLUMENBOUQUETS',

TEESERVICE 'BLUMENBOUQUETS',

Meissen, modern, nach 1948.

Bestehend aus: 1 Teekanne, 1 Milchkännchen, 1 Zuckerdose, 6 Tassen und Untertassen, 6 kleine Teller. Unterglasurblaue Schwertermarken.

(23)

Verkauft für CHF 1 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

UMFANGREICHES ASSORTIERTES 'ZWIEBELMUSTER' TAFELSERVICE (97 TEILE),

UMFANGREICHES ASSORTIERTES 'ZWIEBELMUSTER' TAFELSERVICE (97 TEILE),

Meissen, um 1880 bis nach 1948.

Bemalung nach ostasiatischen Dekorvorbildern in Unterglasurblau. Bestehend aus: 1 Kaffeekanne 8 Kaffeetassen und Untertassen 1 Zuckerdose 1 Milchkännchen 1 Kerzenständer 1 Mokkatasse und Untertasse 6 kleine muschelfömige Schalen 2 kleine ovale blattförmige Schalen 2 nierenförmige Beilagenschalen 2 ovale Schalen 3 grosse, runde Platten 1 ovale Platte 1 Fischplatte 1 Servierschüssel mit Deckel 1 ovale Suppenschüssel 1 zweigeteilte Beilagenschale 1 Saucière 1 Saucère mit Deckel 20 Speiseteller Teller (verschiedene Durchmesser) 12 Suppenteller 9 kleine Teller 6 Brotteller DAZU: 1 Teller bemalt mit den Meissener Manufakturmarken in Unterglasurblau. Unterglasurblaue Schwertermarken mit und ohne Knäufe.

Kaffeekanne und Suppenterrine mit Defekt. (97)

Verkauft für CHF 3 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SUPPENTERRINE UND UNTERSCHALE,

SUPPENTERRINE UND UNTERSCHALE,

Meissen, um 1880-1900.

Ovale Form mit Goldrändern. Bemalt mit Blumenbouquets. Unterglasurblaue Schwertermarke mit Knäufen.

D 30 cm/ 51 cm. (2)

Verkauft für CHF 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PORZELLAN GIRANDOLE MIT KINDERFIGUREN ALS JAHRESZEITENALLEGORIE DES SOMMERS,

PORZELLAN GIRANDOLE MIT KINDERFIGUREN ALS JAHRESZEITENALLEGORIE DES SOMMERS,

Meissen, um 1880.

2-teilig. Mit Rocaillerelief modelliert und appliziert mit Blüten. Auf dem geschwungenen, rocaillemodellierten Fuss 2 Kinder mit Weizengarbe und Sichel. Unterglasurblaue Schwertermarke mit Knäufen. Modellnummer eingeritzt.

H 43 cm.

Verkauft für CHF 813 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ZWEI COMMEDIA DELL'ARTE FIGUREN 'CAPITANO' UND 'LEDA',

ZWEI COMMEDIA DELL'ARTE FIGUREN 'CAPITANO' UND 'LEDA',

Nymphenburg, Modell F. A. Bustelli, um 1760. Ausformung modern.

Pressmarken Rautenschild, 272 und 0 (85 und 0), Malermarken E 174 16, 6172 16 in Schwarz.

Schwert am Ansatz geklebt. H 18 cm / 19, 5 cm. (2)

Verkauft für CHF 1 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ZWEI COMMEDIA DELL'ARTE FIGUREN 'DOTTORE' UND 'DONNA MARTINA',

ZWEI COMMEDIA DELL'ARTE FIGUREN 'DOTTORE' UND 'DONNA MARTINA',

Nymphenburg, Modell F. A. Bustelli, um 1760. Ausformung modern.

Pressmarken Rautenschild, 91 und 0 (87 und 0), Malermarken N3 (Dottore).

H 20,5/ 21 cm. (2)

Verkauft für CHF 938 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr