Filter

X
Abteilung
Zeichnungen Alter Meister(44)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(44)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(44)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(44)
X
Land/Region
Keine Angabe(44)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(44)

Suche


44 Treffer
ITALIENISCH, 17. JAHRHUNDERT

ITALIENISCH, 17. JAHRHUNDERT

Die Anbetung der Hirten.

Feder und Pinsel in Braun, weiss gehöht, mit Rötel quadriert.

Unten rechts mit brauner Feder bezeichnet: Parmigiano. Alte Montierung. Dort unten links alt bezeichnet und alt nummeriert: Bloemaert No 652 A.

31,6 x 23,7 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

TAVARONE, LAZZARO

TAVARONE, LAZZARO

(1556 Genua 1641)

Die Heilige .Dreifaltigkeit

Feder in Braun, braun laviert. Mit roter Kreide quadriert.

12,5 x 16,4 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DEUTSCH, HOCHRHEIN, UM 1500

DEUTSCH, HOCHRHEIN, UM 1500

Die Verkündigung Mariens.

Feder in Schwarz, weiss gehöht auf braun grundiertem Bütten. Verso in brauner Feder unleserlich bezeichnet, weitere Konotationen mit schwarzem Stift.

8,5 x 6 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 3 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BARBIERI, GIOVANNI FRANCESCO gen. IL GUERCINO

BARBIERI, GIOVANNI FRANCESCO gen. IL GUERCINO

(Cento 1591 - 1666 Bologna), ZUGESCHRIEBEN

Portrait einer jungen Frau.

Rote Kreide.

12,8 x 11,8 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 2 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

CARRACCI, AGOSTINO

CARRACCI, AGOSTINO

(Bologna 1557 - 1602 Parma), UMKREIS

Studienblatt mit bärtigem Mann mit Turban, einen Stab haltend und einer Hand mit Stab.

Rötel.

Verso mit brauner Feder bezeichnet: A. Maggiori compra in Bologna 1793

12,5 x 16,8 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 563 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ITALIENISCH, 17./18. JAHRHUNDERT

ITALIENISCH, 17./18. JAHRHUNDERT

Wohl nach Giovanni Francesco Barbieri Il Guercino.

Bärtiger Krieger mit Bascinet im Profil.

Feder in Braun.

Verso mit Bleistift ältere Zuschreibung: Guercino.

19 x 25 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ITALIENISCH, 17./18. JAHRHUNDERT

ITALIENISCH, 17./18. JAHRHUNDERT

Studie zu einer Frau im Seitenprofil nach links und weiterers weibliches Profil.

Rötel.

Verso mit brauner Feder alt bezeichnet: Io Aless. Maggiori comprai a Roma nel 1816.

9,5 x 8 cm (unregelmässig beschnitten).

Verkauft für CHF 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GONZAGA, PIETRO DI GOTTARDO

GONZAGA, PIETRO DI GOTTARDO

(Longarone 1751 - 1831 St. Petersburg)

Antikes Architekturcapriccio.

Feder und Pinsel in Braun.

18 x 27,7 cm.

Verkauft für CHF 1 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

HEER, WILLEM DE

HEER, WILLEM DE

(Leeuwarden 1637/38 - 1681 Amsterdam), UMKREIS

Waldstück mit Jägern zu Fuss und zu Pferd.

Feder in Braun auf Pergament.

17 x 16 cm (leicht unregelmässig beschnitten). Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ZAIS, GIUSEPPE

ZAIS, GIUSEPPE

(Forno di Canale 1709 - 1781 Treviso)

Karikatur eines Manns im Profil nach rechts.

Kreide in Schwarz und Rot.

12 x 9 cm. Gerahmt

Verkauft für CHF 225 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ITALIENISCH, 18. JAHRHUNDERT

ITALIENISCH, 18. JAHRHUNDERT

Norditalienische Landschaft mit weitem Blick von einer Burgruine über Häuser an einem Hang.

Feder in Braun. Auf Bütten mit Wz. Vogel im Kreis.

21 x 29,5 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GUARDI, FRANCESCO

GUARDI, FRANCESCO

(1712 Venedig 1793), KOPIST

Ansicht von Venedig.

Aquarell, Feder in Schwarz.

15,5 x 13,5 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 2 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ITALIENISCH, 17./18. JAHRHUNDERT

ITALIENISCH, 17./18. JAHRHUNDERT

Grund- und Aufriss einer italienischen Barockkirche.

Feder und Pinsel in Braun, Aquarell. Auf Bütten über mehrere montierte Bögen.

Mit brauner Feder unten mittig bezeichnet: Brazza.

95 x 62 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

TIEPOLO, GIOVANNI DOMENICO

TIEPOLO, GIOVANNI DOMENICO

(1727 Venedig 1804), zugeschrieben

Die Rast auf der Flucht nach Ägypten. Um 1745/50.

Öl auf Papier, auf Leinwand aufgezogen.

39 x 30 cm. In einem Rahmen des 18. Jahrhunderts.

Verkauft für CHF 24 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GOYEN, JAN JOSEPHSZ VAN

GOYEN, JAN JOSEPHSZ VAN

(Leiden 1595 - 1656 Den Haag), UMKREIS

Männer, Frauen und Kinder mit Kiepen und Körben auf dem Weg zu einer Hütte.

Feder in Braun, laviert.

Unten links monogrammiert und datiert: V 1637(?)

12,9 x 21 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GOYEN, JAN JOSEPHSZ. VAN

GOYEN, JAN JOSEPHSZ. VAN

(Leiden 1596 - 1656 Den Haag), UMKREIS

Dorfstrasse mit zahlreichen Personen. Verso: Baumstudie.

Schwarze Kreide, Feder und Pinsel in Grau. Verso: Rote und schwarze Kreide.

Unten links mit grauer Feder bezeichnet: J.V.Goyen.

13,2 x 20,2 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 2 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BRUEGHEL, JAN D.Ä.

BRUEGHEL, JAN D.Ä.

(Brüssel 1568- 1625 Antwerpen), SCHULE

Landschaft mit Reisenden, Hirten und Herde.

Feder in Braun, laviert, Spuren von grüner Kreide.

18,5 x 28 cm (unregelmässig). Gerahmt.

Verkauft für CHF 3 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

VRANCX, SEBASTIAN

VRANCX, SEBASTIAN

(1573 Antwerpen 1647)

Dorfansicht mit Hirten und Herde und weiteren Personen an einem Brunnen.

Feder in Braun, grau laviert. Die Einfassungslinie mit brauner Feder.

Unten links signiert: S. Frankx.

14 x 20,7 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 4 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALSLOOT, DENIJS VAN

ALSLOOT, DENIJS VAN

(um 1570 Brüssel um 1626)

Landschaft mit Jägern in der Nähe eines Dorfes.

Feder in Braun, braun und blau laviert.

Unten rechts mit brauner Feder alt bezeichnet: Vinckenboom

19,1 x 30,3 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 7 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

HOLLAND, 17. JAHRHUNDERT

HOLLAND, 17. JAHRHUNDERT

Waldlandschaft mit Bauernhütten.

Feder und Pinsel in Grau. Die Einfassungslinie mit grauer Feder.

18,6 x 26 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LEGILLON, JAN FRANS

LEGILLON, JAN FRANS

(Brügge 1739 - 1797 Paris)

Hirte mit seinen Schafen.

Schwarze Kreide.

Mit schwarzer Feder am unteren Rand links signiert: Legillon. Auf alter Montierung oben links nummeriert: No.66.

19,8 x 24,7 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MAES, DIRCK

MAES, DIRCK

(1659 Haarlem 1717)

Hügellandschaft mit Maultierzug und Reitern an einem See.

Schwarze Kreide, Feder, Aquarell. Auf Bütten mit Resten eines WZ: Strassburger Lilie.

Am unteren Rand auf dem Felsen mit grauer Feder signiert: D: Maas

15,6 x 20,2 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DEUTSCH oder BÖMISCH, 17. JAHRHUNDERT

DEUTSCH oder BÖMISCH, 17. JAHRHUNDERT

Maria mit dem Jesuskind und der Hl. Anna.

Feder und Pinsel in Braun.

Am unteren Rand links datiert: 1629.

12,7 x 9,2 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

EICHLER, GOTTFRIED

EICHLER, GOTTFRIED

(1715 Augsburg 1770)

Der Heilige Christopherus.

Feder in Schwarz, grau laviert.

Mit grauer Feder unten rechts bezeichnet: S. Christophorus.

18,1 x 10,1 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 313 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

NETSCHER, CASPAR

NETSCHER, CASPAR

(Heidelberg 1635 - 1684 Den Haag), ZUGESCHRIEBEN

Junges Mädchen mit Blumen in einer Schürze.

Feder und Pinsel in Braun.

Verso alt bezeichnet: C. Netscher.

20 x 14,5 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 4 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr