Filter

X
Abteilung
Silber(155)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(155)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(155)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(155)
X
Land/Region
Keine Angabe(155)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(155)

Suche


155 Treffer
TAUFKANNE,

TAUFKANNE,

ungemarkt, wohl 19./ 20. Jh.

Boden ergänzt, Henkel repariert. H ca. 22 cm, 610 g.

Verkauft für CHF 900 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KAFFEEKANNE MIT SUCRIER,

KAFFEEKANNE MIT SUCRIER,

Frankreich 19./20. Jh. Meistermarke SF.

Oktogonalform. Knauf und Henkel aus Holz. Mit graviertem Monogramm. H der Kaffeekanne ca. 17 cm, 1'225 g.

Verkauft für CHF 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SAUCIÈRE,

SAUCIÈRE,

20. Jh. Gemarkt.

Gebauchte Form auf ovalem Fuss. Wandung getrieben, ziseliert und punziert. Geschwungener Henkel aus dunklem Holz. H ca. 9,5 cm, 340 g.

Verkauft für CHF 100 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

NACHTLICHT,

NACHTLICHT,

19. Jh. Gemarkt.

Runde Form mit vegetabilem Schweifwerk. Graviertes Monogramm. Fehlstellen. D ca. 14 cm, 190 g.

Verkauft für CHF 150 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

NIELLO-TABAKDOSE,

NIELLO-TABAKDOSE,

Prag 2. Hälfte 19. Jh.

Rechteckform. 9x3,5 cm, 100 g.

Verkauft für CHF 60 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KAFFEE- UND TEESERVICE,

KAFFEE- UND TEESERVICE,

Paris Ende 19. Jh. Lagriffoul & Laval.

Bestand: Kaffeekanne, Teekanne, Sucrier und Cremier. Auf ovalem Stand. Glattwandig und mit umlaufenden Blattfriesen verziert. Ausgüsse in plastischen Tierköpfen gearbeitet. Stülpdeckel mit hölzernem Knauf. Henkel aus dunklem Holz. Knäufe teilweise etwas lose. H der Kaffeekanne ca. 21,5 cm, zus. 2'220 g.

Verkauft für CHF 1 200 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

CREMIER,

CREMIER,

Paris 19. Jh. Meistermarke LG.

Runder Stand. Umlaufende Blattfriese. Der Henkel aus Holz. H ca. 13 cm, 160 g.

Verkauft für CHF 150 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

NACHTLEUCHTER,

NACHTLEUCHTER,

Bern wohl 19. Jh.

Kreisrunder Teller mit glattem Spiegel und reliefiertem Rand. Kartuschentülle auf gebuckeltem Stand. Löschhütchen mit Volutengriff, dieser gemarkt und möglicherweise ergänzt. Tropfteller ungemarkt und ergänzt. D ca. 15 cm, 235 g.

Verkauft für CHF 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KLEINE CHOCOLATIÈRE,

KLEINE CHOCOLATIÈRE,

wohl Frankreich 18. Jh. Meistermarke unleserlich.

Stark gebauchte Birnform auf drei Füsschen stehend. Allseitig glatte Wandung. Mit waagrechtem, gedrechseltem Holzgriff sowie Drücker und Balusterknauf. Reparaturen. H 16 cm, 342 g.

Verkauft für CHF 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LOT VON 2 PILLENDOSEN,

LOT VON 2 PILLENDOSEN,

unterschielich in Form, Herkunft und Material.

Ovale Dose aus Zinn. L ca. 6 cm. Dose aus Silber mit Scharnierdeckel. Ca. 6,5x4 cm, 37 g.

Verkauft für CHF 60 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ZIGARETTENETUI,

ZIGARETTENETUI,

ungemarkt.

Quadratische Form, allseitig mit gravierten Blumen und Deckel zusätzlich mit roten Steinen. Innen ein Spiegel. 9,5x9,5 cm.

Verkauft für CHF 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

STREICHHOLZETUI,

STREICHHOLZETUI,

gemarkt.

Mit plastischem Floraldekor. 7x3,5x1 cm, 28 g.

Verkauft für CHF 50 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KLEINER FLAKON,

KLEINER FLAKON,

ungemarkt.

Mit plastischem Floraldekor an kurzer Kette. L ca. 6 cm, 17 g.

Verkauft für CHF 80 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KLEINES DAMENPORTEMONNAIE,

KLEINES DAMENPORTEMONNAIE,

um 1870.

Perlmutt. Kartuschenform mit appliziertem Silberdekor. Stofffutter zu reparieren. Ca. 8x5,8 cm.

Verkauft für CHF 70 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ZIGARETTENETUI,

ZIGARETTENETUI,

20. Jh. Gemarkt.

Rechteckige Form. Die Wandung aus geflochtenen Silber- und Goldbändern in 14 kt. Ca. 13x8 cm.

Verkauft für CHF 200 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KAFFEKANNE MIT ZUCKERDOSE,

KAFFEKANNE MIT ZUCKERDOSE,

Amsterdam 1. Hälfte 20. Jh. Marke der Manufaktur Bonebakker & Zoon.

Assortiert. Leicht bauchige und gerundete Form. Knauf in Gestalt einer stilisierten Blüte. Geschwungener Henkel aus Bein. H der Kanne ca. 22 cm, zus. 1'020 g.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KLEINES TEESERVICE,

KLEINES TEESERVICE,

London 1901/02. Mit Meistermarke.

Bestand: Teekanne, Cremier, Sucrier. Bauchige Form. Die Wandung mit Voluten- und Floraldekor. H der Teekanne ca. 15 cm, zus. 690 g.

Verkauft für CHF 350 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

TEESERVICE,

TEESERVICE,

Birmingham 1894/95. Meistermarke E & Co. Ltd.

Bestand: Teekanne, Cremier und Sucrier. Rundbauchige Gefässe mit Godronierung auf rundem Stand. Im oberen Drittel der Wandung Bandelwerkdekor. Volutenhenkel mit Blattwerk. Zuckerschale mit beidseitiger Gravur, Initialen und Datum: April 7. 1894. Am Boden jeweils Nummerierung 18752. H der Teekanne 14 cm, zus. 1'240 g.

Verkauft für CHF 450 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MESSKELCH,

MESSKELCH,

wohl 19. Jh.

Barockstil. Gewölbter, getriebener und ziselierter Rundfuss. Ringsum mit Heiligenfiguren sowie applizierten Heiligenplaketten. Balusterförmiger, ziselierter Nodus. Kuppa mit beflügelten Putti und Voluten durchbrochen. Kuppa vergoldet. H 24 cm, 420 g.

Verkauft für CHF 900 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

DECKELSCHALE,

DECKELSCHALE,

Paris um 1880. Meistermarke wohl Flamand et fils.

Bauchige, glattwandige Form. Zwei seitliche Henkel. Plastischer Knauf. D ca. 21cm, 860 g.

Verkauft für CHF 450 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

JARDINIÈRE,

JARDINIÈRE,

20. Jh.

Ovalform mit geschweiftem Abschluss. Wandung mit Muschelwerk und Blütenreliefs. Beidseitig Henkel. Auf kurzem Fuss. 23,5x16 cm, 1'125 g.

Verkauft für CHF 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KLEINE VERSEUSE,

KLEINE VERSEUSE,

Amsterdam 1875. Bonebakker & Zoon.

Schlichte, konische Form mit Kordelfriesstand. Seitlicher Scharnierdeckel und hölzerner Griff. H ca. 10 cm, 240 g.

Verkauft für CHF 200 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FOLGE VON 4 PLATTEN,

FOLGE VON 4 PLATTEN,

unterschiedlich in Form und Herkunft, 20. Jh.

Passig geschweifter und getreppter Rand. Grösste Platte mit graviertem Wappen im Spiegel. 31 - 55 cm, zus. 4'425 g.

Verkauft für CHF 1 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KAFFEEKANNE,

KAFFEEKANNE,

London 1766/67. Mit Meistermarke.

Bauchige Form auf rundem Stand. Die Wandung mit Rocailledekor. Henkel mit Peddigrohr umflochten. Mit Fehl- und Reparaturstellen.

H ca. 21 cm. 385 g.

Verkauft für CHF 355 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KAFFEESERVICE MIT ASSORTIERTEM SUCRIER,

KAFFEESERVICE MIT ASSORTIERTEM SUCRIER,

Amsterdam 1927. Marke A. Bonebakker & Zoon.

Schlichte und konische Form mit profilierten Gefässrändern. Sucrier assoriert mit Jahresstempel Q = 1951. Zus. 850 g.

Verkauft für CHF 350 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr