Filter

X
Abteilung
Alte Grafik(59)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(59)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(59)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(59)
X
Land/Region
Keine Angabe(59)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(59)

Suche


59 Treffer
AARGAU  - KANTON.-

AARGAU - KANTON.-

Lot von 4 Bll. mit Ansichten der Habsburg, von vier Seiten gesehen. Gestochen von Andreas und Joseph Schmutzer nach Johann Heirich Meyer, 1734. 1. A.Castrum Habsburg. B. Brugg oppidum. C. Ara fluv. D. Umicxen villa; 2. A.Castrum Habsburg. B. Castrum Wildenstein. C. Aara fluv.; 3. A.Castrum Habsburg in Aargovia; 4. A.Castrum Habsburg;. B. Schinznach villa. C. Aara fluv. Radierungen, 34,5 x 46 cm.. Jeweils im unteren Blattrand gestochen betitelt, bezeichnet und datiert; alle Seiten mit Bezeichnungen der Himmelsrichtungen. Oben rechts nummeriert: von Tab. 3 bis Tab. 6. Aus: J.J. Hergott. Genealogia diplomatica... Wien, Hofdruckerei, 1737. - Die grossformatigen Ansichten in schönen, kräftigen Drucken mit den vollen Rändern. Am rechten Rand noch mit der alten Heftung. Stellenweise ein wenig gebräunt und stockfleckig, mit unbedeutenden Gebrauchsspuren und einigen vertikalen Faltungen. Insgesamt in schöner, nahezu unberührter Erhaltung.

Verkauft für CHF 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

AARGAU - KANTON.-

AARGAU - KANTON.-

Jaques-Henri Juillerat, 1801. Vue des Bains et de la Ville de Bade. Sur la Limmat, dans le Canton d'Argovie ....Publiée par Chr: de Mechel et se trouve chez lui a Basle. Kolorierte Umrissradierung, 22,6 x 37,8 cm. Wüthrich 118. - Sehr schöner Druck in schönem Kolorit und mit den vollen Rändern. Die Aussenkanten etwas gewellt und teils mit kleineren Läsuren. Am rechten Rand mit althinterlegtem Riss. In den Rändern wenig fingerfleckig, am oberen äusseren Rand mit kleinem Fleck. Insgesamt in schöner Erhaltung. - Sehr selten.

Verkauft für CHF 1 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BERN KANTON.-

BERN KANTON.-

Bantli, Leonard (1810 Meilen 1880). 1 Paar Ansichten, vermutlich von Unterseen. Aquarelle auf dünnem Karton. Je 11,3 x 15,2 cm. Gerahmt.- Tadellos und farbfrisch in der Erhaltung. - Von grosser Seltenheit.

Verkauft für CHF 2 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BLEULER, JOHANN LUDWIG (Feuterthalen 1792 - 1850 Laufen), zugeschrieben.

BLEULER, JOHANN LUDWIG (Feuterthalen 1792 - 1850 Laufen), zugeschrieben.

Das Hotel Baur au Lac in Zürich. Feder in Grau, Aquarell, weiss gehöht. 32,5 x 48 cm. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder und grau gouachiertem Rand. Echtgoldrahmung. - Seltene, fein ausgearbeitete Zürichvedute. Mit fachmännisch restauriertem, kaum sichtbarem Riss im oberen Bildbereich. Insgesamt gut erhalten.

Verkauft für CHF 8 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BLEULER, JOHANN HEINRICH (Zollikon 1787 - 1857 Feuerthalen).

BLEULER, JOHANN HEINRICH (Zollikon 1787 - 1857 Feuerthalen).

Der Reichenbach bei Meiringen, um 1830. Gouache, 42 x 60 cm. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder und grau gouachiertem Rand. Echtgoldrahmung. - Grossformatige Landschaftsvedute von gemäldehafter Wirkung. In farbfrischer, nahezu unberührter Erhaltung.

Verkauft für CHF 2 200 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BLEULER, JOHANN LUDWIG (Feuerthalen 1792 - 1850 Laufen), zugeschrieben.

BLEULER, JOHANN LUDWIG (Feuerthalen 1792 - 1850 Laufen), zugeschrieben.

Vue de l' Üetliberg près de Zürich. Gouache 21 x 31cm. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder und blaugrau gouachiertem Rand. Unten mittig mit brauner Feder betitelt, unten rechts bezeichnet: Par Louis Bleuler au chateau de Laufen, pres Schaffhouse. Echtgoldrahmen. - Mit Einriss am unteren Rand, der bis in die Darstellung reicht. Sonst in guter Erhaltung.

Verkauft für CHF 700 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BLEULER,  JOHANN LUDWIG (Feuerthalen 1792 - 1850 Schloss Laufen).

BLEULER, JOHANN LUDWIG (Feuerthalen 1792 - 1850 Schloss Laufen).

Zürich von der Waid mit Blick über die Stadt und den See auf die Gebirgskette, um 1840. Gouache, 32 x 48,5 cm. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder und graugrün gouachiertem Rand. Echtgoldrahmung. - Sehr fein ausgearbeitete Stadtvedute in schönem Kolorit. Dezente Fleckchen und Bereibungen überwiegend im oberen linken Bildbereich, die gouachierten Ränder mit stärkeren Bereibungen. Insgesamt in schöner Erhaltung.

Verkauft für CHF 11 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FEYERABEND, FRANZ (1755 Basel 1800).

FEYERABEND, FRANZ (1755 Basel 1800).

Lot von vier Blatt eidgenössische Zuzüger in Basel von 1792: 1. Berner Canonier Miliz 2. Berner Milizen 3. Toggenburg 4. Contingent Biel. Aquarelle, Feder in Schwarz und schwarze Kreide. Je ca.15,5 x 11,5 cm. Jeweils am oberen Rand mit Bleistift alt bezeichnet. Echtgoldrahmungen. - Vereinzelte Fleckchen, insgesamt in sehr guter Erhaltung. - Selten.

Verkauft für CHF 1 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FREUDENBERGER, SIGMUND (1745 Bern 1801).

FREUDENBERGER, SIGMUND (1745 Bern 1801).

Waldlichtung mit Jäger und zwei Bauernmädchen. Feder in Schwarz, grau laviert und aquarelliert. 11,4 x 10,2 cm. Mit schwarzer Feder unten rechts signiert: S. Freudenberger fecit. Gerahmt.

Verkauft für CHF 4 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GLARUS KANTON.-

GLARUS KANTON.-

Johann Baptist Isenring, um 1833/35. Ansicht des Fleckens Glarus und dessen merkwürdigsten Umgebungen. Gruppenstich. Altkol. Aquatintaradierung, 37 x 50 cm. Echtgoldrahmung.

Verkauft für CHF 800 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

HORNER, FRIEDRICH (1800 Basel 1864).

HORNER, FRIEDRICH (1800 Basel 1864).

Alpenlandschaft mit Hochgebirgsdorf. Aquarell, 34 x 46 cm (licht). Unten rechts signiert: F. Horner. Gerahmt.

Verkauft für CHF 1 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MIND, GOTTFRIED (1768 Bern 1814).

MIND, GOTTFRIED (1768 Bern 1814).

Stehender Bauer mit Spaltaxt. Aquarell mit Tuscheinfassung, 14,2 x 10 cm. Unten rechts signiert. - Minim fleckig. Auf Unterlage alt aufgezogen. - Beigelegt: Derselbe, zugeschrieben. Pferdestudien. Lavierte Federzeichnug. 12,8 x 17,9 cm. - Gering knitterig. - Aus alter Basler Sammlung.

Verkauft für CHF 650 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SCHAFFHAUSEN - RHEINFALL.

SCHAFFHAUSEN - RHEINFALL.

Monogrammist J.B. (Johann Heinrich Bleuler?). La Chute de Rhin. Altkol. Umrissradierung, 28,2 x 41,8 cm. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder. Unten links in der Darstellung gestochen monogrammiert: J.B. Gerahmt. - Bis zur Einfassungslinie beschnitten. Frisches Kolorit. Der gestochene Titel im Passepartout montiert. Insgesamt guter Erhaltungszustand.

Verkauft für CHF 650 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SCHWYZ KANTON.-

SCHWYZ KANTON.-

Matthias Pfenninger (1739 - 1813). Lachen Bourg dans le Canton de Schweiz sur les Forntieres du Lac de Zurich. Um 1790. Altkol. Umrissradierung. 25 x 40,2 cm. Echtgoldrahmung. - Schöner Druck mit Rand. Stellenweise etwas gebräunt und mit einzelnem Fleck im oberen Bildbereich. Insgesamt gut erhalten. - Selten.

Verkauft für CHF 1 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

URSENENTAL.-

URSENENTAL.-

Triner, Franz Xaver (1767-1824). Vue du Trou d'Ursenen prise du Cote ou Vallée d'Ursenen, en Suisse. Dessiné d'après la Nature par X. Triner. Feder und Pinsel in Braun, weiss gehöht, auf grau-braunem Tonpapier. 32,5 x 42,2 cm. Unterhalb der Darstellung bezeichnet und signiert. - Sehr schöner und frischer Erhaltungszustand. - Provenienz: Aus alter Basler Sammlung.

Verkauft für CHF 2 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BOTANIK.-

BOTANIK.-

Weinmann, Johann Wilhelm. Cucurbita longa folio molli flore albo, Calbasse, Kürbiss...N. 442. Kol. Kupferstich mit 2 Kürbisfrüchten-, Blumen- und Blätterdarstellungen. Platte 34,5 x 43 cm. Gerahmt. - Aus: Phytanthoza Iconographia. Regensburg, Lentzen, 1735-1745.

Verkauft für CHF 120 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ZÜRICH - HORGEN.-

ZÜRICH - HORGEN.-

H. Siegfried (Wipkingen 1814-1889 Zürich). Ansicht von Horgen. Kol. Aquatinta vor der Schrift. 27,5 x 37,5 cm. Meyer, pub. Bei H. Füssli & Co. Gerahmt. - Selten.

Verkauft für CHF 1 100 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ZÜRICH - WOLLISHOFEN.-

ZÜRICH - WOLLISHOFEN.-

Anonym, um 1840. Die Kirche von Wollishofen an der alten Landstrasse (heutige Kilchbergstrasse). Gouache, 17,5 x 19 cm. Gerahmt.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ZÜRICH KANTON.-

ZÜRICH KANTON.-

Friedrich Salathé nach Ludwig Bleuler, 1826. Vue du Convent de Reinau, Canton de Zurich. Altkol. Aquatintaradierung, 19 x 28,4 cm. Oben rechts gest. nummeriert: N. 41. Echtgoldrahmung. - Sehr selten.

Verkauft für CHF 850 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ÄGYPTEN.-

ÄGYPTEN.-

Alexandria vestustissimum Aegypti... Altkol. Kupferstichkarte, 36,4 x 38,1 cm. Aus: Braun &Hogenberg, Civitates Orbis Terrarum, Köln, 1575 (lateinische Textausgabe). - Kräftiges Altkolorit und mit Rand um die Plattenkante. Mit leicht sichtbarer Mittelfals und Quetschfalte unten links. Wenige Gebrauchsspuren. Insgesamt in schöner Erhaltung.

Verkauft für CHF 200 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ANTILLEN - GROSSE ANTILLEN.-

ANTILLEN - GROSSE ANTILLEN.-

Jan Janssonius. Insularum Hispaniolae et Cubae, Cum Insulis circumjacentibus accurata delineatio. Altkol. Kupferstichkarte, 41,5 x 52 cm. Bei P. Schenk und G.Valk Amsterdam, um/nach 1657.

Verkauft für CHF 950 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BELGIEN.-

BELGIEN.-

Samuel Frey (Sissach 1785 - 1836 Basel). Lot von 4 Bll. mit Darstellungen von ländlichen Ansichten bei Breda und Antwerpen. Feder in Schwarz und Aquarell, jeweils ca.18,5 x 23,2 cm. Die Einfassungslinien mit schwarzer Feder. Jeweils signiert und überwiegend datiert: S. Frey fec. 1813. Als Gegenstücke in dekorativer Goldrahmung. - Guter Erhaltungszustand.

Verkauft für CHF 4 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

EUROPA UND NORDAFRIKA (RÖMISCHES IMPERIUM).-

EUROPA UND NORDAFRIKA (RÖMISCHES IMPERIUM).-

Abraham Ortelius (1527 Antwerpen1598). Romani Imperii Imago. Antwerpen, um 1587. Kol. Kupfer-Karte, 34,8 x 49,8 cm (Bogengrösse: 42 x 52,2 cm). Aus der lateinischen Ausgabe von Ortelius Atlas' Theatrum Orbis Terrarum'. Echtgoldrahmung. - Wenig fingerfleckig und vereinzelte Gebrauchsspuren. Insgesamt in schöner Erhaltung.

Verkauft für CHF 650 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

INDIEN.-

INDIEN.-

Schiffer, Matthias (Puch/Steiermark 1744 - 1827 Graz). Ansichten eines indischen Palastes mit figürlicher Staffage. Aquarell. 29,5 x 43 cm. - Höchst qualitätsvolle Arbeit des auf Architekturstücke spezialisierten Künstlers. Etwas stockfleckig, oben.rechts Ecke berieben, unten links geknickt. - Aus alter Basler Sammlung.

Verkauft für CHF 650 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ITALIEN - MAILAND.-

ITALIEN - MAILAND.-

Der Mailänder Dom, um 1840. Altgouachierte Lithographie, 52,5 x 74 cm. Mit schwarz gouachierter Einfassungslinie und braun gouachiertem Rand. Verlegt bei Genevresi e Vallenzasca, Milano, C. Rastrelli 4906. Alte Goldrahmung. - Beeindruckende Vedute des berühmten Doms mit grosser Personenstaffage. Von gemäldehafter Wirkung und in prächtigem zeitgenössischen Kolorit. In sehr guter Erhaltung.

Verkauft für CHF 5 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr