Filter

X
Abteilung
Alte Grafik(68)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(68)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(68)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(68)
X
Land/Region
Keine Angabe(68)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(68)

Suche


68 Treffer
ASCHMANN, JOHANN JAKOB (1747 Thalwil 1809).

ASCHMANN, JOHANN JAKOB (1747 Thalwil 1809).

Vue de Thalweil.Paÿsage au prére du Laco de Zuric d'aprés la Nature. Par J. Aschmann. Schwarzer Stift, Aquarell. 26 x 41,7 cm. Alte Montierung. Dort im unteren Rand mit brauner Feder alt betitelt und signiert. Echtgoldrahmung. - Einzelne schwache Fleckchen. Insgesamt in sehr guter Erhaltung.

Verkauft für CHF 3 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ASCHMANN, JOHANN JAKOB (1747 Thalwil 1809).

ASCHMANN, JOHANN JAKOB (1747 Thalwil 1809).

Prospect v. Rüschlikon am Zürichsee n. d. Natur No. 7 J.Aschmann fec. Um 1800. Altkol. Umrissradierung, 18,5 x 29,5 cm. Echtgoldrahmung. - Farbfrisches Kolorit, in sehr schöner Erhaltung.

Verkauft für CHF 700 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BLEULER, JOHANN LUDWIG (Feuerthalen 1792 - 1850 Laufen), zugeschrieben.

BLEULER, JOHANN LUDWIG (Feuerthalen 1792 - 1850 Laufen), zugeschrieben.

Der Rheinfall von Schaffhausen bei Nacht. Gouache, 33 x 48 cm. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder und grau gouachiertem Rand.. Verso mit Bleistift alt bezeichnet: by Lud. Bleuler, W. S. Stirling Crawfurd. - Mit dezenten Verfärbungen der vertikalen Mittelfalz und einigen kleinen Fleckchen, überwiegend in den Rändern. Insgesamt noch guter Erhaltungszustand.

Verkauft für CHF 1 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BLEULER, JOHANN LUDWIG (Feuerthalen 1792 - 1850 Laufen), zugeschrieben.

BLEULER, JOHANN LUDWIG (Feuerthalen 1792 - 1850 Laufen), zugeschrieben.

Der Rheinfall von Schaffhausen bei Tag. Gouache, 33 x 48 cm. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder und grau gouachiertem Rand. Verso mit Bleistift alt bezeichnet: W.S.Stirling Crawfurd by Lus. Bleuler. Rhin falls. - Minime Verfärbung der vertikalen Mittelfalz, einige wenige Fleckchen. Insgesamt in schöner Erhaltung.

Verkauft für CHF 1 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BLEULER, JOHANN LUDWIG (Feuerthalen 1792 - 1850 Laufen), zugeschrieben.

BLEULER, JOHANN LUDWIG (Feuerthalen 1792 - 1850 Laufen), zugeschrieben.

Fischerhütte am Brienzersee. Altkol. Umrissradierung, 39,5 x 55 cm. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder.

Verkauft für CHF 1 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BLEULER, JOHANN LUDWIG (Feuerthalen 1792 - 1850 Laufen).

BLEULER, JOHANN LUDWIG (Feuerthalen 1792 - 1850 Laufen).

Capelle Tellen Platten, am Vierwaldstättersee. Gouachierte Aquatinta, 32,5 x 48,5 cm. Mit schwarzer Einfassungslinie und graubraun gouachiertem Rand. Mit brauner Feder unten links betitelt und signiert: Bleuler. - Gleichmässig etwas gebräunt.

Verkauft für CHF 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BLEULER, JOHANN LUDWIG (Feuerthalen 1792 -1850 Laufen).

BLEULER, JOHANN LUDWIG (Feuerthalen 1792 -1850 Laufen).

Der Eingang ins Alpseethal, 1811. Gouache über Feder in Grau.. 33 x 50 cm. Die Einfassungslinie mit brauner Feder und grau gouachiertem Rand. Mit brauner Feder unten links betitelt, signiert und datiert: Bleuler 1811.

Verkauft für CHF 1 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

GENF.-

GENF.-

Lot von 2 Bll.: 1.Salathé nach Du Bois. Geneve et le Mont Blanc, Vue des Bergues. Um 1835. Altkol. Aquatinta-Radierung, 17,4 x 27,1 cm. Gerahmt. Literatur: Barbara et Roland de Loës "Genève par la Gravure et l'Aquarelle" S.371. 2. Humely nach Du Bois. Um 1835. Geneve, Vu del Habitation de Lord Byron a Cologni. Altkol. Aquatinta-Radierung. 18,7 x 27,4 cm. Gerahmt. - Jeweils mit Rand um die deutlich sichtbaren Plattenkanten. No. 1 gleichmässig leicht gebräunt, im oberen Bildbereich dezent fleckig. No. 2 in guter Erhaltung.

Verkauft für CHF 900 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

HACKERT, CARL LUDWIG (Brenzlau 1740 - 1796 bei Morges).

HACKERT, CARL LUDWIG (Brenzlau 1740 - 1796 bei Morges).

Vue de Nion, 1778. Altkol. Umrissradierung, 35 x 46,5 cm. Unterhalb der Darstellung gestochen betitelt, innerhalb mittig signiert: Carl Hackert fec. Alte Echtgoldrahumung. - Sehr schöner und farbfrischer Erhaltungszustand.

Verkauft für CHF 900 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

IRMINGER, KARL FRIEDRICH (Aadorf 1813 - 1863 Zürich).

IRMINGER, KARL FRIEDRICH (Aadorf 1813 - 1863 Zürich).

Porträt General Guillaume-Henri Dufour. Altgouachierte Lithographie, 40,5 x 32,5 cm. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder und grau gouachiertem Rand. Im unteren Blattrand mit schwarzer Feder bezeichnet: G.H.Dufour. Dort mit Blindprägestempel: Irminger. Echtgoldrahmung. - Ein wenig gewellt. Insgesamt sehr guter Erhaltungszustand. - Selten.

Verkauft für CHF 1 700 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LORY, GABRIEL (1763 Bern 1840).

LORY, GABRIEL (1763 Bern 1840).

Vue de Moutru (Montreux) et du Chateau de Chillon... Dessiné & Gravé par G.Lory. 1790. Altkol. Umrissradierung, 35 x 50 cm. (Blattgrösse 42,5 x 55 cm). Mandach 5. - Gleichmässig etwas gebräunt und die Farben verblasst.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LORY, GABRIEL MATTHIAS (1784 Bern 1846).

LORY, GABRIEL MATTHIAS (1784 Bern 1846).

Ansicht von Fribourg mit der alten Zähringerbrücke, um/nach 1834. Feder und Aquarell. 20,2 x 29 cm. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder. Am unteren Rand mittig signiert: G. Lory fils. Echtgoldrahmung. - Verso alte Montierung, die am oberen Bildrand leicht durchdrückt. Sonst in sehr guter Erhaltung.

Verkauft für CHF 4 200 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

OBWALDEN KANTON.-

OBWALDEN KANTON.-

Anonym, 1811. Blick auf Engelberg. Aquarell, 34 x 48 cm. Am unteren Blattrand mit Bleistift alt bezeichnet (nicht identifiziert) und datiert: 1811. Echtgoldrahmung.

Verkauft für CHF 2 800 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

RAPPERSWIL.-

RAPPERSWIL.-

Rapperswila Metropolis Comitatus... (Gesamtansicht aus der Vogelperspektive). Johann Heinrich Meyer von Winterthur delin. Andreas et Joseph Schmuzer sc. Kupferstich, 32,5 x 44 cm. Aus: Herrgott, M., Genealogia diplomatica augustae gentis Habsburgicae (Habsburgerchronik). - Kräftiger, klarer Druck mit Rand. In der vertikalen Mittelfalte dezent gebräunt. Insgesamt in guter Erhaltung.

Verkauft für CHF 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SCHMID, DAVID ALOIS (1791 Schwyz 1861).

SCHMID, DAVID ALOIS (1791 Schwyz 1861).

Ostschweizer Landschaft mit zwei Bauernmädchen und Bauer im Vordergrund. Aquarell, Feder, schwarzer Stift. 26,5 x 38 cm. Die Einfassungslinien mit schwarzer Feder. - Mit breitem Rand um die Darstellung. Dort leicht gebräunt. Insgesamt in schöner und farbfrischer Erhaltung.

Verkauft für CHF 1 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SCHMID, DAVID ALOIS (1791 Schwyz 1861).

SCHMID, DAVID ALOIS (1791 Schwyz 1861).

Ostschweizer Landschaft, im Zentrum ein von Mauern und Wasserlauf umgebener Hof. Aquarell, Feder, schwarzer Stift. 26 x 37,5 cm. Die Einfassungslinie mit schwarzer Feder. Im unteren Blattrand mit Bleistift alt bezeichnet (nicht identifiziert). - Mit breitem Rand um die Darstellung. Dort leicht gebräunt und mit Gebrauchsspuren. Ein Riss im oberen Blattrand ausserhalb der Darstellung. Die Darstellung in guter und farbfrischer Erhaltung.

Verkauft für CHF 2 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SCHMID, DAVID ALOIS (1791 Schwyz 1861).

SCHMID, DAVID ALOIS (1791 Schwyz 1861).

Lot von zwei Ansichten als Gegenstücke: 1. Uetikon am Zürichsee mit Kirche und Weinbergen gegen Zürich gesehen. 2. Uetikon am Zürichsee mit Kirche und Weinbergen gegen die Alpen gesehen. Aquarelle, schwarzer Stift, Feder in Schwarz. Jeweils 26 x 39 cm. Die Einfassungslinien mit schwarzer Feder. - Mit breitem Rand um die Darstellungen, dort minim fleckig. Insgesamt in sehr guter und farbfrischer Erhaltung. - Provenienz: Privatsammlung Schwyz.

Verkauft für CHF 7 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SCHMID, DAVID ALOIS (1791 Schwyz 1861).

SCHMID, DAVID ALOIS (1791 Schwyz 1861).

Landschaft im Thurgau mit Bauernhäusern, im Vordergrund mit Bauer beim Pflügen. Aquarell, Feder, schwarzer Stift. 26,5 x 39 cm. Im unteren Blatt mit Bleistift alt bezeichnet: Thurgau. - In den breiten Rändern einzelne Läsuren, wovon eine bis knapp an die Darstellung reicht. Die Darstellung stellenweise minim gebräunt. Insgesamt in guter und farbfrischer Erhaltung.

Verkauft für CHF 1 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SCHWEIZ.-

SCHWEIZ.-

Matthias Pfenninger (1739 Zürich 1813): Lot von 5 Zeichnungen mit Ansichten der Schweiz. Feder und Pinsel in Schwarz und Braun, teils schwarzer Stift. Jeweils ca. 13,5 x 21,5 cm. Dabei: 1. Bei Weesen. 2. Altenburg bei Brugg. 3. Ziegelbrücke bei der Kuhbrücke Selnau -Wiedikon 4. Lende bei Baden. 5. Schloss Sonnenberg bei Thurgau. Jeweils auf Unterlagenkarton fixiert und dort mit Bleistift bezeichnet und betitelt. Math. Pfenninger.

Verkauft für CHF 1 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

THOMANN, HEINRICH (1748 Zollikon 1794).

THOMANN, HEINRICH (1748 Zollikon 1794).

Vue de Stäfa pres du La de Zuric, du Cot'de L'Orient. Um 1780. Dessiné et gravé par H. Thomann. Um 1780. Altkol. Umrissradierung, 27,6 x 40,5 cm. Echtgoldrahmung. - In schönem, frischen Kolorit. Einzelne schwache Faltspuren im oberen Bildbereich, dort einige kleine fachmännische Restaurierungen. Insgesamt in guter Erhaltung. - Sehr selten.

Verkauft für CHF 3 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

THURGAU - KANTON.

THURGAU - KANTON.

Philipp Arlen (1849-1910) nach Kaspar Boltshauser (1831-1886). Die Kirchen des Bezirks Arbon. Um 1880. Tonlithographie, 34 x 52 cm. Echtgoldrahmung. - Gruppenstich mit zwölf Teilansichten des Bezirks Arbon. Sehr gut erhalten. - Von grosser Seltenheit.

Verkauft für CHF 1 700 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ZÜRICH.-

ZÜRICH.-

J. Hausheer (1813-1841) nach Jakob Suter (1805-1874). Vue de Zurich vers la chaine des Alpes. Um 1840. Altkol. Aquatintaradierung, 30,5 x 41,8 cm. Verlegt bei Fuessli und Keller in Zürich. Echtgoldrahmung. - Schönes, breitrandiges und gut erhaltenes Exemplar.

Verkauft für CHF 800 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ZÜRICH.-

ZÜRICH.-

Heinrich Keller (1778-1862). Chaine d'Alpes vue depouis les environs de Zurich. à Zurich chez Fuessli & Comp. Altkol. Umrissradierung. 15,3 x 46,8 cm. Gerahmt. - Minim fleckig und gebräunt. Guter Erhaltungszustand.

Verkauft für CHF 1 100 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ZÜRICH.-

ZÜRICH.-

Jakob Suter (1805-1874) und Paul Julius Arter (1797-1839). Zürich von Norden, um 1835. Altkol. Aquatintaradierung, 36 x 43,5 cm Echtgoldrahmung. - Schöner Gruppenstich mit sechzehn Randbildern der wichtigsten Gebäude der Stadt Zürich. - Sehr gut erhalten.

Verkauft für CHF 1 200 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ZÜRICH.-

ZÜRICH.-

Johann Baptiste Isenring (1796-1860). Ansicht der Stadt Zürich und der inneren Theile derselben. Um 1831/32. Aquatintaradierung, 36 x 49,5 cm. Echtgoldrahmung. - Gruppenstich mit zwölf Teilansichten wichtiger Gebäude und Orte in Zürich. - Stellenweise minim stockfleckig. Insgesamt sehr schöner Erhaltungszustand.

Verkauft für CHF 2 200 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr