Filter

X
Abteilung
Grafik & Multiples(141)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(7)
Abstraktion(40)
Akt(6)
Figurendarstellungen(10)
Genreszenen / Interieur(23)
Historienmalerei / Mythologie(5)
Landschaften(13)
Portraits / Bildnisse(16)
Stillleben(12)
Tierdarstellungen(9)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(139)
21. Jahrhundert(2)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(4)
Keine Zuteilung(24)
Realismus / Naturalismus(3)
Symbolismus(1)
Jugendstil(16)
Expressionismus / Fauve(11)
Kubismus(2)
Konstruktivismus / Suprematismus(3)
Dada(1)
Surrealismus(20)
Neue Sachlichkeit / Neues Sehen(1)
École de Paris(3)
Konkrete Kunst(7)
Phantastischer / Magischer Realismus(3)
Abstrakter Expressionismus / Farbfeldmalerei(3)
Informel / Tachismus(2)
CoBrA(2)
Pop Art(9)
Konzeptkunst(9)
Nouveau Réalisme / Fluxus(1)
Op Art / Kinetische Kunst(5)
Wiener Aktionismus(1)
Fotorealismus / Realismus(4)
Neoexpressionismus / Neue Wilde(2)
Young British Artists(2)
Street Art / Graffit(2)
X
Land/Region
Keine Angabe(134)
Frankreich(7)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(25)
Druckgraphik / Multiple(109)
Gemälde / Malerei(2)
Keramik(5)

Suche


141 Treffer
FÉLIX VALLOTTON

FÉLIX VALLOTTON

(Lausanne 1865 - 1925 Paris)

Les Fortifs. 1893.

Holzschnitt. Eines von nur wenigen Exemplaren. Unten rechts mit Bleistift signiert: fvallotton, sowie unten rechts im Block monogrammiert: FV. Darstellung 6 x 15,3 cm auf Vélin 16,5 x 25 cm.

Verkauft für CHF 7 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FÉLIX VALLOTTON

FÉLIX VALLOTTON

(Lausanne 1865 - 1925 Paris)

La Vitrine de Lalique. 1901.

Holzschnitt. 25/25, posthumer Druck. Mit dem Monogrammstempel unten links: fv, sowie unten links im Block monogrammiert: FV. Mit dem Atelier-Blindstempel unten rechts. Darstellung 12,2 x 16,3 cm auf weissem Japan 22 x 25,5 cm. Aus der 6-teiligen Serie "L'Exposition universelle".

Verkauft für CHF 1 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FÉLIX VALLOTTON

FÉLIX VALLOTTON

(Lausanne 1865 - 1925 Paris)

Le Poker. 1896.

Holzschnitt. 5/25, posthumer Druck. Mit dem Monogrammstempel unten links fv, sowie unten rechts im Block monogrammiert: FV, und unten links betitelt: LE POKER. Mit dem Atelier-Blindstempel unten rechts. Darstellung 17,9 x 22,4 cm auf weissem Japan 25,5 x 31 cm.

Verkauft für CHF 1 100 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FÉLIX VALLOTTON

FÉLIX VALLOTTON

(Lausanne 1865 - 1925 Paris)

Le Confiant. 1895.

Holzschnitt. 11/25, posthumer Druck. Mit dem Monogrammstempel unten links: fv, sowie unten rechts im Block monogrammiert: FV, und unten links betitelt: LE CONFIANT. Mit dem Atelier-Blindstempel unten rechts. Darstellung 17,8 x 22,4 cm auf weissem Japan 25,4 x 31 cm.

Verkauft für CHF 1 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FÉLIX VALLOTTON

FÉLIX VALLOTTON

(Lausanne 1865 - 1925 Paris)

La Symphonie. 1897.

Holzschnitt. Probedruck. Unten rechts von fremder Hand mit Bleistift beschrieben: F. Vallotton, sowie unten links im Block monogrammiert: FV, und unten rechts betitelt: LA SYMPHONIE. Darstellung 21,8 x 26,8 cm auf braunem Bütten 32 x 43 cm.

Verkauft für CHF 8 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FÉLIX VALLOTTON

FÉLIX VALLOTTON

(Lausanne 1865 - 1925 Paris)

Le Gagnant. 1898.

Holzschnitt. Aus einer unbekannten Auflage. Im Block unten links monogrammiert: FV, sowie unten rechts betitelt: LE GAGNANT. Darstellung 22,4 x 17,8 cm auf Vélin 25 x 23,5 cm.

Verkauft für CHF 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FÉLIX VALLOTTON

FÉLIX VALLOTTON

(Lausanne 1865 - 1925 Paris)

Cinq Heures. 1901.

Holzschnitt. 25/100. Unten rechts mit Bleistift signiert und nummeriert: fvallotton 25, sowie im Block unten rechts monogrammiert: FV. Darstellung 16,5 x 12,2 cm auf Vélin 29,5 x 23,5 cm. Aus der 6-teiligen Serie "L'Exposition universelle".

Verkauft für CHF 1 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FÉLIX VALLOTTON

FÉLIX VALLOTTON

(Lausanne 1865 - 1925 Paris)

Les Trois Baigneuses. 1894.

Holzschnitt. 85/100. Unten rechts mit blauem Buntstift signiert und nummeriert: fvallotton 85, sowie im Block unten links monogrammiert: FV. Darstellung 18,3 x 11,2 cm auf Vélin 30,5 x 20 cm.

Verkauft für CHF 9 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FÉLIX VALLOTTON

FÉLIX VALLOTTON

(Lausanne 1865 - 1925 Paris)

Le Couplet patriotique. 1893.

Holzschnitt. 15/25, posthumer Druck. Mit dem Monogrammstempel unten links: fv, sowie unten links im Block monogrammiert: FV, und unten rechts betitelt: LE COUPLET PATRIOTIQUE. Mit dem Atelier-Blindstempel unten rechts. Darstellung 17,6 x 27,3 cm auf weissem Japan 25,2 x 36,6 cm.

Verkauft für CHF 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FÉLIX VALLOTTON

FÉLIX VALLOTTON

(Lausanne 1865 - 1925 Paris)

À Vingt Ans. 1894.

Holzschnitt. 14/25, posthumer Druck. Unten links mit dem Monogrammstempel: fv, sowie im Block unten rechts monogrammiert: FV, und unten links betitelt: A VINGT ANS... . Mit dem Atelier-Blindstempel unten rechts. Darstellung 18,1 x 22,5 cm auf weissem Japan 25,4 x 31,2 cm.

Verkauft für CHF 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FÉLIX VALLOTTON

FÉLIX VALLOTTON

(Lausanne 1865 - 1925 Paris)

2 Bll.: Deuxième Bureau. 1893. Le Monôme. 1893.

Los von 2 Blättern. 1. Zinkografie, posthumer Druck. Mit dem Monogramm und Datierung im Block unten rechts: F.V. 93, sowie betitelt unten links: DEUXIÈME BUREAU. Darstellung 21,7 x 31,2 cm auf Bütten 35 x 50,2 cm. 2. Zinkografie. Mit dem Monogramm im Block unten rechts: FV, sowie betitelt unten links: LE MONÔME. Darstellung 22,3 x 31,1 cm auf gelbem Vélin 33 x 50 cm. Es handelt sich um die Blätter 4 und 5 aus der 7-teiligen Serie "Paris Intense".

Verkauft für CHF 688 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FÉLIX VALLOTTON

FÉLIX VALLOTTON

(Lausanne 1865 - 1925 Paris)

Les Cygnes. 1892.

Holzschnitt. Aus einer Auflage von 100. Unten rechts mit Bleistift signiert: fvallotton, sowie unten links im Block monogrammiert: FV. Darstellung 13,5 x 17,7 cm auf Vélin 24,6 x 29,3 cm.

Verkauft für CHF 6 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FÉLIX VALLOTTON

FÉLIX VALLOTTON

(Lausanne 1865 - 1925 Paris)

3 Bll.: À Schumann. 1893. Adolf Menzel. 1897. Puvis de Chavannes. 1898.

Los von 3 Blättern: 1. Holzschnitt, posthumer Druck. Unten mittig im Block monogrammiert und betitelt: FV A SCHUMANN. Darstellung 15,3 x 12,4 cm auf blauem Vergé 38,5 x 28 cm. Aus der Zeitschrift "Pan". 2. Holzschnitt. Aus einer unbekannten Auflage. Unten links im Block monogrammiert: FV. Darstellung 16,2 x 12,3 cm auf Vélin 34,5 x 25,5 cm. 3. Holzschnitt. Aus einer unbekannten Auflage. Unten rechts spiegelverkehrt monogrammiert: FV. Darstellung 15,7 x 12,5 cm auf Vélin 28 x 20 cm. Aus dem Magazin "The studio".

Verkauft für CHF 660 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FÉLIX VALLOTTON

FÉLIX VALLOTTON

(Lausanne 1865 - 1925 Paris)

Caesar, Socrates, Jesus, Neron. 1892.

Holzschnitt. 4/100. Unten rechts mit blauem Buntstift signiert und nummeriert: fvallotton 4, sowie im Block unten rechts monogrammiert: FV. Darstellung 15,3 x 30,8 cm auf Vélin 19,8 x 34 cm.

Verkauft für CHF 4 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FÉLIX VALLOTTON

FÉLIX VALLOTTON

(Lausanne 1865 - 1925 Paris)

Wolken. 1894/1965.

Holzschnitt. Aus einer raren und unbekannten Auflage, posthumer Druck von 1965. Darstellung 27 x 19 cm auf Vélin 54 x 34 cm.

Verkauft für CHF 2 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

THÉOPHILE ALEXANDRE STEINLEN

THÉOPHILE ALEXANDRE STEINLEN

(Lausanne 1859 - 1923 Paris)

Deux Chats. 1894.

Farblithografie auf Leinen. Aus einer unbekannten Auflage. Unten links mit der gedruckten Signatur: Steinlen. Darstellung 56 x 43 cm auf Leinen, fest auf Rückpappe aufgelegt 64 x 50 cm.

Verkauft für CHF 2 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MAX BECKMANN

MAX BECKMANN

(Leipzig 1884 - 1950 New York)

Zwei Autooffiziere. 1915.

Kaltnadelradierung. Aus einer Auflage von 40. Unten rechts mit Bleistift signiert: Beckmann, sowie unten links mit Bleistift betitelt: 2 Autooffiziere. Darstellung 11,2 x 17,3 cm auf Japan 23,1 x 25 cm. Erschienen in der Marées-Gesellschaft, München (mit dem Blindstempel). Blatt 15 aus der Serie "Gesichter".

Verkauft für CHF 2 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

MARC CHAGALL

MARC CHAGALL

(Witebsk 1887 - 1985 Saint-Paul-de-Vence)

Bella. 1924.

Radierung, 2. Zustand. 84/100. Unten rechts mit Bleistift signiert: Marc Chagall, sowie unten mittig im Stein signiert: Marc Chagall. Darstellung 22 x 11,3 cm auf Vélin von Arches 27,6 x 22,3 cm. Erschienen bei Editions Albert Morancé.

Verkauft für CHF 4 125 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

JAMES ENSOR

JAMES ENSOR

(1860 Ostende 1949)

Diables rossant anges et archanges. 1888.

Radierung. Unten rechts mit Bleistift signiert und datiert: James Ensor 1988. Darstellung 25,5 x 29 cm auf Vélin 28,3 x 40 cm.

Verkauft für CHF 14 900 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

EMIL NOLDE

EMIL NOLDE

(Nolde/Nordschleswig 1867 - 1956 Seebüll/Holstein)

Familie. 1917.

Holzschnitt, handaquarelliert. Unten rechts mit Bleistift signiert: Emil Nolde. Darstellung 24,5 x 30,8 cm auf Büttenkarton 29 x 32 cm.

Verkauft für CHF 34 100 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FRANZ MARC

FRANZ MARC

(München 1880 - 1916 Braquis bei Verdun)

Springende Pferdchen. 1912.

Holzschnitt, posthumer Druck. Unten links im Block monogrammiert: M, sowie verso mit dem Stempel: Handdruck vom Originalholzstock bestätigt und signiert sowie betitelt: Maria Marc Springende Pferdchen. 13,2 x 9 cm auf dünnem Maschinenbütten 30,5 x 20,7 cm.

Verkauft für CHF 2 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

HERMANN SCHERER

HERMANN SCHERER

(Rümmingen 1893 - 1927 Basel)

Berglandschaft.

Holzschnitt. Unten rechts signiert: H. Scherer. Darstellung 42 x 54 cm auf Vélin 46 x 60 cm.

Verkauft für CHF 5 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALBERT MÜLLER

ALBERT MÜLLER

(Basel 1897 - 1926 Obino)

Anna Müller mit Judith und Kaspar. 1925.

Farbholzschnitt. 1/10. Mit dem Nachlassstempel unten rechts: Albert Müller Nachlass. Darstellung 27,6 x 42,8 cm auf Büttenjapan 44,5 x 57,8 cm.

Verkauft für CHF 3 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

OTTO MUELLER

OTTO MUELLER

(Liebau 1874 - 1930 Breslau)

Fünf gelbe Akte am Wasser. 1921.

Farblithografie. Aus der Vorzugsauflage von ca. 25. Unten rechts mit Bleistift signiert: Otto Mueller. Darstellung 33,5 x 44 cm auf weissem Japanpapier 38 x 51 cm. Erschienen bei Hyperion-Verlag, Berlin.

Verkauft für CHF 29 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

NACH GEORGE BRAQUE

NACH GEORGE BRAQUE

(Argenteuil 1882 - 1963 Paris)

Les étoiles.

Farblithografie. 116/300. Unten rechts mit Bleistift signiert: G. Braque. Darstellung 32 x 38 cm auf Vélin von BFK Rives (mit dem Wasserzeichen) 48,5 x 65 cm. Erschienen und gedruckt bei Maeght Editeur, Paris (mit dem Blindstempel).

Verkauft für CHF 2 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr