Filter

X
Abteilung
Porzellan & Fayence(120)
X
Motiv/Gattung
Keine Angabe(120)
X
Jahrhundert
Keine Angabe(120)
X
Epoche/Schule/Stil
Keine Angabe(120)
X
Land/Region
Keine Angabe(120)
X
Technik/Material
Keine Zuteilung(120)

Suche


120 Treffer
TEEKOPPCHEN UND 2 UNTERSCHALEN AUS EINEM TEESERVICE MIT JL-MONOGRAMM,

TEEKOPPCHEN UND 2 UNTERSCHALEN AUS EINEM TEESERVICE MIT JL-MONOGRAMM,

Nyon, um 1781-1813.

Bemalt mit einem Monogrammmedaillon, Streublümchen und einer umlaufenden purpurfarbenen Bordüre mit Goldgirlanden sowie 'dentils d'or'-Bordüre. Vergoldung und Emaillefarben teilweise berieben.

Verkauft für CHF 180 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

2 TASSEN UND UNTERTASSEN MIT TROPHÄENDEKOR,

2 TASSEN UND UNTERTASSEN MIT TROPHÄENDEKOR,

Nyon, um 1781-1813.

Form 'litron', bemalt mit ovalen Medaillons, darin emblematisches Dekor als Allegorie der Musik und Goldgirlanden am Rand. Unterglasurblaue Fischmarken. Vergoldung berieben.

Verkauft für CHF 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

TEEDOSE MIT EMBLEMATISCHER SZENE DER LIEBE,

TEEDOSE MIT EMBLEMATISCHER SZENE DER LIEBE,

Nyon, 1781-1813.

Zylindrische Form bemalt mit 2 Tauben, Bogen und Köcher mit Pfeilen umwunden von einer Blumengirlande zwischen Goldbordüren. Unterglasurblaue Fischmarke. Deckel fehlt. H 9 cm. Vergoldung berieben.

Verkauft für CHF 200 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ZUCKERSTREULÖFFEL,

ZUCKERSTREULÖFFEL,

wohl Nyon, um 1781-1813.

Mit Asthenkel und durchlöcherter Kelle, bemalt mit Streublümchen und Goldföhung. L 19 cm.

Verkauft für CHF 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

2 TEEKOPPCHEN UND UNTERSCHALEN,

2 TEEKOPPCHEN UND UNTERSCHALEN,

Nyon, um 1781-1813.

Bemalt mit purpurfarbener Blumenbordüre über Festons in Gold. Unterglasurblaue Fischmarken.

Verkauft für CHF 180 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PAAR TEEKOPPCHEN UND UNTERSCHALEN MIT LANDSCHAFTSVIGNETTEN,

PAAR TEEKOPPCHEN UND UNTERSCHALEN MIT LANDSCHAFTSVIGNETTEN,

Nyon, um 1781-1813.

Jedes Stück bemalt mit einer Seenlandschaft auf einem bewachsenen Sockel, Goldränder. Unterglasurblaue Fischmarken. Vergoldung etwas berieben. (4)

Verkauft für CHF 550 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LOT VON 2 TASSEN UND 1 UNTERTASSE,

LOT VON 2 TASSEN UND 1 UNTERTASSE,

Nyon, um 1781-1813.

Mit Grisaille-Blumenbordüre auf goldpunktiertem Grund und purpurfarbener Kordelbordüre. Unterglasurblaue Fischmarken. Vergoldung berieben.

Verkauft für CHF 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ECUELLE,

ECUELLE,

Nyon, um 1781-1813.

Bemalt mit purpurfarbenen Landschaftsvignetten mit Tieren, grün gerahmt und mit Wellenbandbordüren auf goldenem Grund. Ohne Marke. Knauf des Deckels mit alter Reparatur. D 16 (inkl. Henkel) cm.

Verkauft für CHF 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ECUELLE UND EIN KLEINER TELLER,

ECUELLE UND EIN KLEINER TELLER,

Nyon, um 1781-1813.

Bemalt in der Art von Sèvres mit kleinen Blumenbouquets und einer 'dentils d'or' Bordüre am Rand. Unterglasurblaue Fischmarken. D 17 cm, 17.5 cm). (3)

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

BOUQUETIÈRE,

BOUQUETIÈRE,

Nyon, um 1781-1813.

Quadratische Form mit Pilasterförmigen Ecken und eingezogenen Füssen. Bemalt mit einer Landschaftsvignette mit Vieh sowie Schmetterlingen. Goldhöhungen. H 12 cm. Einsatz gebrochen.

Verkauft für CHF 650 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KLEINE TEEKANNE UND SUCRIER 'À MARBRURES',

KLEINE TEEKANNE UND SUCRIER 'À MARBRURES',

Nyon, um 1783-1813.

Jede zylindrische Form bemalt im Trompe l'oeil Stil, auf einem Marmor imitierenden Fond in Purpur und mit einer am Ansatz umlaufenden Godronierung. Unterglasurblaue Fischmarke. H 10 cm, 11 cm. Farbe des Deckels durch Brand bräunlich abgedunkelt, Ausguss minimal repariert, kleiner Sternriss im Deckel der Zuckerdose (3)

Verkauft für CHF 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

SEAU À VERRES,

SEAU À VERRES,

Nyon, um 1781-1813.

Ovale Form mit seitlichen Blatthenkeln, bemalt mit Streublumen und Goldbordüren. Ränder vergoldet. Unterglasurblaue Fischmarke. L 32 cm.

Verkauft für CHF 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KAFFEESERVICE TEILE,

KAFFEESERVICE TEILE,

Nyon, um 1781-1813.

Bemalt mit Flechtbandbordüre auf purpurfarbenem Grund und Streublümchen. Bestehend aus 1 Kaffekanne (Deckel fehlt), 2 Souscoupes, 3 Tassen mit Untertassen. Unterglasurblaue Fischmarken. Vergoldung zum Teil berieben.

Verkauft für CHF 400 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

TEILE EINES TEESERVICES MIT PURPURNEM BAND,

TEILE EINES TEESERVICES MIT PURPURNEM BAND,

Nyon, 1781-1813.

Jedes Stück mit einer purpurfarbenen Schleife, grüner Blattgirlande und Grisailleflechtband zwischen Boldbordüren. Bestehend aus 1 Teekanne, 1 Souscoupe und 1 Tasse 'litron' mit Untertasse. Unterglasurblaue Fischmarken. Der Deckel der Teekanne fehlt. H Teekanne 11 cm. (4)

Verkauft für CHF 800 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LOT VON 6 KOPPCHEN MIT UNTERSCHALEN MIT BLAUDEKOR,

LOT VON 6 KOPPCHEN MIT UNTERSCHALEN MIT BLAUDEKOR,

Nyon, um 1781-1813.

Jedes Stück mit Blumenfestons und Streublümchen in Unterglasurblau. Unterglasurblaue Fischmarke. 1 Haarriss.

Verkauft für CHF 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

TEESERVICE 'TROPHÉES D'ATTRIBUTS'

TEESERVICE 'TROPHÉES D'ATTRIBUTS'

Nyon, um 1781-1813.

Bemalt mit verschiedenen Emblemen und einer Goldbordüre mit Festons. Bestehen aus: 1 Teekanne und Deckel, 1 Sucrier und Deckel, 1 Soucoupe, 7 Tassen 'forme litron' und 6 Untertassen. Unterglasurblaue Fischmarken. Soucoupe mit Sprung, Ausguss der Kanne restauriert, 2 Tassen mit Haarrissen, minimal bestossen, Vergoldung berieben. (18)

Verkauft für CHF 3 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

TEEKANNE UND KUMME,

TEEKANNE UND KUMME,

Nyon, 1781-1813.

Jedes Stück bemalt mit einer purpurnen Blumengirlande, mit einem Band in Grisalle bzw. Türkis auf gelbem Grund zwischen Goldbordüren und Festons. Unterglasurblaue Fischmarke auf der Kumme. H Teekanne 12 cm, D Kumme 20 cm. Kleine Randreparatur (Kumme).

Verkauft für CHF 650 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KLEINE THEIÈRE,

KLEINE THEIÈRE,

Nyon, um 1781-1813.

Mit einer umlaufenden farbigen Blumenbordüre zwischen Goldbändern. Unterglasurblaue Fischmarke. H 10 cm. Vergoldung teils berieben.

Verkauft für CHF 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

TREMBLEUSE,

TREMBLEUSE,

in der Art von Nyon, 19. Jh.

Zylindrische Form bemalt mit ländlichen Figuren in umlaufender Landschaft und Goldbordüren. Pseudo-Fischmarke in Blau. H 13 cm.

Verkauft für CHF 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

KOPPCHEN UND UNTERSCHALE,

KOPPCHEN UND UNTERSCHALE,

Nyon, um 1781-1813.

Bemalt mit türkisfarbenen und braunen Blattranken auf hellbraunem Fond. Ohne Marke. Berieben.

Verkauft für CHF 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

TEEKOPCHEN UND UNTERSCHALE MIT PURPURNEM BAND,

TEEKOPCHEN UND UNTERSCHALE MIT PURPURNEM BAND,

Nyon, um 1781-1813.

Bemalt mit einer purpurfarbenen Stoffgirlande mit grüner Blattgirlande und Flechtband in Grisaille zwischen Goldbordüren. Unterglasurblaue Fischmarke. Vergoldung minimal berieben.

Verkauft für CHF 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ECUELLE MIT UNTERSCHLE,

ECUELLE MIT UNTERSCHLE,

Nyon, um 1781-1813.

Bemalt mit Veilchen, Goldrand. Unterglasurblaue Fischmarke. D 17 bzw. 22 cm. Haarriss im Boden der Ecuelle.

Verkauft für CHF 180 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

LOT VON 3 'POTS DE CREME',

LOT VON 3 'POTS DE CREME',

Nyon, um 1781-1813.

2 mit blauer Linienbordüre und Goldfestons, eines ähnlich bemalt mit Blumengirlande. Unterglasurblaue Fischmarken. H 8 cm. Vergoldung berieben, 1 Knauf abgebrochen, zu restaurieren.

Verkauft für CHF 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

PORZELLANANHÄNGER MIT SILHOUETTENPORTRAIT UND GOLDMONOGRAMM,

PORZELLANANHÄNGER MIT SILHOUETTENPORTRAIT UND GOLDMONOGRAMM,

Nyon, um 1781-1813.

H 4 cm. Vergoldung berieben.

Verkauft für CHF 90 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

TEEKOPPCHEN MIT MEDAILLON 'EN GRISAILLE',

TEEKOPPCHEN MIT MEDAILLON 'EN GRISAILLE',

Nyon, um 1781-1813.

Bemalt mit einem Soldatenportrait im antiken Stil 'en grisaille' in ovalem Medaillon und purpurfarbener Schleifenbordüre mit Golddekor und 'dentils d'or'-Bordüre. Unterglasurblaue Fischmarke.

Verkauft für CHF 180 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr