Filter

X
Abteilung
Schweizer Kunst(82)
X
Gattung / Motive
Keine Angabe(82)
X
Epoche
Keine Angabe(82)
X
Stil
Keine Angabe(82)
X
Technik
Keine Angabe(82)

Suche


82 Treffer
HERMANN NAEF

HERMANN NAEF

(Schwellbrunn 1892–1964 Dicken)

Alpaufzug vor Säntis.

Öl und Goldfarbe auf festem Papier.

Unten rechts signiert: H. Naef.

17,7 × 53,2 cm; 12 × 48 cm (Darstellung).

Verkauft für CHF 6 250 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

JOHANNES MÜLLER (UMKREIS)

JOHANNES MÜLLER (UMKREIS)

(Hundwil 1806–1897 Stein)

Fahreimerbödeli mit Namen des Besitzers Johann Jakob Signer. 1868.

Öl auf Holz.

Unten mittig bezeichnet und datiert: Joh: Jakob Signer 1868.

D 22 cm.

Verkauft für CHF 4 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

JOHANNES ZÜLLE

JOHANNES ZÜLLE

(Schwellbrunn 1841–1938 Herisau)

Alpaufzug. 1872.

Öl und Goldfarbe auf festem Papier.

Unten links und rechts signiert: gezeichnet in Oel von JHS. Zülle W(...) 1872 (ligiert).

43,7 × 50,5 cm.

Verkauft für CHF 57 640 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FRANÇOIS DE RIBEAUPIERRE

FRANÇOIS DE RIBEAUPIERRE

(Clarens 1886–1981 La Tour-de-Peilz)

Porträt einer Evolenerin.

Bleistift und Pastell auf Papier.

Unten rechts signiert: F. de R.

32 × 30,5 cm (Lichtmass).

Verkauft für CHF 16 160 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FRANÇOIS DE RIBEAUPIERRE

FRANÇOIS DE RIBEAUPIERRE

(Clarens 1886–1981 La Tour-de-Peilz)

Porträt einer jungen Walliserin.

Bleistift und Pastell auf Papier.

Unten links signiert: F. de R.

25,5 × 25 cm (Lichtmass).

Verkauft für CHF 10 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FRANÇOIS DE RIBEAUPIERRE

FRANÇOIS DE RIBEAUPIERRE

(Clarens 1886–1981 La Tour-de-Peilz)

Porträt eines Walliser Mädchens im Profil.

Bleistift und Pastell auf Papier.

Unten links signiert: F. de R.

32,5 × 28,5 cm (Lichtmass).

Verkauft für CHF 16 160 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALBERT ANKER

ALBERT ANKER

(1831 Ins 1910)

Der Webstuhl.

Aquarell über Bleistift auf Papier.

Unten links signiert: Anker.

23 × 16,5 cm (Lichtmass).

Verkauft für CHF 7 500 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALBERT ANKER

ALBERT ANKER

(1831 Ins 1910)

"Unterwalden". Nach 1857.

Aquarell über Tuschfeder und Bleistift auf Papier.

Unten links signiert: Anker. Oben links und rechts sowie unten rechts bezeichnet: Unterwalden (Lungern) Lungern, Wollerau Schwytz, Dessin de A. Anker – d'après Reinhart. Musée de Berne.

23,9 × 30,9 cm.

Verkauft für CHF 3 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALBERT ANKER

ALBERT ANKER

(1831 Ins 1910)

Mädchenporträt.

Kohle auf Papier.

Unten rechts auf der Höhe der Schulter signiert: Anker.

45,5 × 34,5 cm.

Verkauft für CHF 18 600 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALBERT ANKER

ALBERT ANKER

(1831 Ins 1910)

Der Besucher.

Grisaille-Aquarell auf Papier.

Unten rechts signiert: Anker.

32 × 46 cm (Lichtmass).

Verkauft für CHF 29 580 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALBERT ANKER

ALBERT ANKER

(1831 Ins 1910)

Der Gemeindeschreiber V. 1899.

Öl auf Leinwand.

Mittig rechts signiert: Anker.

62,5 × 49 cm.

Verkauft für CHF 718 300 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALEXANDRE CALAME

ALEXANDRE CALAME

(Vevey 1810–1864 Menton)

Lac des Quatre-Cantons, près de Brunnen.

Öl auf Leinwand.

Unten links signiert: A. Calame.

64,6 × 87,5 cm.

Verkauft für CHF 36 900 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALBERT ANKER

ALBERT ANKER

(1831 Ins 1910)

Bauer mit Pfeife. 1909.

Aquarell auf Papier.

Unten links signiert und datiert: Anker 1909.

34,5 × 24,5 cm (Lichtmass).

Verkauft für CHF 49 100 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

RUDOLF KOLLER

RUDOLF KOLLER

(1828 Zürich 1905)

Mittagsruhe. 1860.

Öl auf Leinwand.

Verso mit Echtheitsbestätigung von Robert Zünds Tochter Marie Nalder-Zünd, 21.2.1916.

70,5 × 88 cm.

Verkauft für CHF 6 875 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

RUDOLF KOLLER

RUDOLF KOLLER

(1828 Zürich 1905)

Fuchs am Bach. 1851.

Öl auf Leinwand.

Unten links signiert und datiert: RKoller. 1851.

54,5 × 78 cm.

Verkauft für CHF 3 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ALEXANDRE CALAME

ALEXANDRE CALAME

(Vevey 1810–1864 Menton)

Bord de lac et branches pliées vers l'eau. Um 1852.

Öl auf Karton.

30,5 × 41 cm.

Verkauft für CHF 10 625 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FRANÇOIS BOCION

FRANÇOIS BOCION

(1828 Lausanne 1890)

Paysage lacustre avec pêcheur et filets.

Öl auf Leinwand auf Karton.

Unten links signiert: f. Bocion.

27 × 42 cm.

Verkauft für CHF 4 375 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FRANK BUCHSER

FRANK BUCHSER

(1828 Feldbrunnen 1890)

Küstenlandschaft. Wohl um 1884.

Öl auf Papier auf Leinwand.

Unten links monogrammiert: FB.

22,5 × 36,2 cm.

Verkauft für CHF 5 000 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

RUDOLF KOLLER

RUDOLF KOLLER

(1828 Zürich 1905)

Raubritter. 1892.

Öl auf Leinwand.

Unten links signiert und datiert: RKoller 1892 (ligiert).

137,5 × 124,5 cm.

Verkauft für CHF 22 260 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

JOHANN GOTTFRIED STEFFAN

JOHANN GOTTFRIED STEFFAN

(Wädenswil 1815–1905 München)

Waldlandschaft mit Fluss und Ziegen. 1855.

Öl auf Leinwand.

Unten links signiert, datiert und bezeichnet: Steffan 1855 München.

82 × 116 cm.

Verkauft für CHF 16 770 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

JOHANN GOTTFRIED STEFFAN

JOHANN GOTTFRIED STEFFAN

(Wädenswil 1815–1905 München)

Gebirgstal mit weidendem Vieh. 1854.

Öl auf Leinwand.

Unten links signiert, datiert und bezeichnet: JG Steffan 1854 München.

97,5 × 128 cm.

Verkauft für CHF 13 720 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

FRANÇOIS BOCION

FRANÇOIS BOCION

(1828 Lausanne 1890)

Le Château de Glérolles à Rivaz.

Öl auf Leinwand.

Unten links signiert: F. BOCION.

45 × 70 cm.

Verkauft für CHF 68 620 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ADOLF DIETRICH

ADOLF DIETRICH

(1877 Berlingen 1957)

Bildnis Erika. 1948.

Öl auf Karton.

Unten rechts signiert und datiert: Ad. Dietrich 1948.

39 × 36,5 cm.

Verkauft für CHF 29 580 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

ADOLF DIETRICH

ADOLF DIETRICH

(1877 Berlingen 1957)

Clivia. 1943.

Öl auf Holz.

Unten links signiert und datiert: Ad. Dietrich 1943.

65 × 57 cm.

Verkauft für CHF 105 220 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr

CUNO AMIET

CUNO AMIET

(Solothurn 1868–1961 Oschwand)

Die Brücke von Stampa. 1891.

Aquarell und Bleistift auf Papier.

Unten rechts betitelt, monogrammiert und datiert: Stampa CA 91.

17,5 × 25 cm.

Verkauft für CHF 8 750 (inkl. Aufgeld)
Angaben ohne Gewähr